TIGER Girls sind heiß auf den Saisonstart!

F2: TIGER Girls sind heiß auf den Saisonstart!
Die Vorbereitungsphase unserer Tiger Girls 2 war dieses Jahr eine besondere

Herausforderung. Durch die vielen coronabedingten Auflagen und Einschränkungen durfte das Team lange Zeit nicht wie gewohnt mit Körperkontakt in der Halle trainieren, sondern es hieß: “Bitte anderthalb Meter Abstand halten!“


Doch die Ungewissheit über den genauen Saisonstart, brachte uns nicht um unsere Freude, endlich wieder in der Halle stehen zu dürfen. Wir trainierten drei bis vier Mal pro Woche mit vielen Laufeinheiten und Würfen. Als wir endlich Gewissheit hatten, wann die Runde starten wird, ging es in den verschiedenen spielerischen Einheiten wie 2 gegen 2, 4 gegen 4 usw. hart her. Denn nach achtmonatiger Pause durfte auch der Körperkontakt nicht vernachlässigt werden!


Jetzt aber heißt es für uns „Zähne zusammenbeißen“ und mit Vollgas in die erste Heimspielwoche starten. Unser erstes Saisonspiel findet am Samstag den 17. Oktober um 18 Uhr in der Rundsporthalle Waiblingen gegen den Bundesligaunterbau der Neckarsulmer Sport-Union statt. Klar, wir wollen gleich den ersten Sieg einfahren, doch dazu brauchen wir natürlich auch eure Unterstützung. Denn was wäre Handball ohne Fans? Wir freuen uns auf euer Kommen!

Bericht: Luana Klopfer, Tigers Frauen 2


Trainer Harald Beilschmied: "Schnell als Team zusammenfinden"
Personell kann unser neuer F2-Trainer Harald Beilschmied am Samstag aus dem Vollen schöpfen: „Alle sind fit und an Bord.“ Die Vorbereitungsphase lief sehr gut, trotzdem wissen Trainer und Team nicht so recht, wo sie in der neuen eingleisigen Württemberg-Liga stehen. „Die Mädels sind heiß aufs Spiel, aber auch ein bisschen nervös“, so Harald. „Wir haben ein neuformiertes Team mit vielen guten Einzelspielerinnen. Meine Aufgabe ist es, sie rasch zu einer schlagkräftigen Mannschaft zu formen."

Hinweise zum Corona-Hygiene-Konzept / Zuschauerregistrierung

Natürlich gilt auch für das erste Heimspiel unserer F2 unser Hygiene-Konzept, damit sich alle Besucher und die Teams sicher und wohl in der Rundsporthalle fühlen. Das Hygiene-Konzept finden Sie auf unserer Homepage unter „TICKETS“.


Abweichend zu den Spielen unserer M1 und F1 ist jedoch keine Online-Registrierung vorab erforderlich / möglich. Die Registrierung erfolgt direkt in der Rundsporthalle via Smartphone über die Event Tracer App oder, wenn Sie die App nicht nutzen, durch handschriftliche Erfassung der Kontaktdaten. Bitte planen Sie daher etwas mehr Zeit ein und denken Sie an die Mund-Nasen-Bedeckung. Dauerkartenbesitzer bringen bitte auch ihre Dauerkarte mit.


Trainerstab und Team der F2 freuen sich auf den Saisonstart und auf eine hoffentlich zahlreiche Unterstützung durch die TIGERS-Fans.


Foto: Heiko Potthoff / www.starkebilder.net


No items found.

Mehr News