TIGER Kids beim Waiblinger Stadtlauf aktiv

TIGER Girls machen den Traum wahr: 1. Bundesliga – wir kommen!

Der große Traum kann wahr werden - TIGER Girls vor dem finalen Schritt

TIGER BOYS steigen als Meister in die BWOL auf !!!

TIGER Girls haben das Tor zur 1. Bundesliga weit aufgestoßen

TIGER Girls erhalten Lizenz für 1. und 2. Bundesliga ohne Auflagen

JETZT NOCH TICKETS FÜR DIE PARTIE DER TIGER GIRLS IN SOLINGEN SICHERN!

Tigerstarke Abwehr sichert den Auswärtssieg in Nürtingen: 24:18!

Beachhandball: DHB-Frauen läuten spannendes Jahr mit Schwung ein

SENsationelle Fan-Aktion: Kostenlos zum Auswärtsspiel nach Solingen fahren!

MACHT ES HEISS - IN SCHWARZ, GELB, WEISS!

TIGER Girls haben den Direktaufstieg wieder in der eigenen Hand!

ALLE IN DIE HALLE ZUM AUFSTIEGSRENNEN DER TIGER GIRLS

Tiger Boys mit Minikader zum 20:26 Erfolg in Oberstenfeld

Enttäuschendes 22:28 der Tiger Girls 2 gegen Fridingen/Mühlheim

Tiger Boys mit meisterlichem 30:25 gegen HSG Langenau/Elchingen

Waiblinger Herren sind Württembergischer Meister

Tiger Girls 2 nehmen mit 24:24 einen Punkt aus Biberach mit

HVW trägt Deutschland-Cup 2022 weiblich (2006) aus

Tiger Girls zurück in der Erfolgsspur: 35:31-Sieg in Ketsch!

Aufstieg perfekt – TIGER Boys zurück in der BWOL!!!

TIGER Männer 2 mit 8. Sieg - 35:33 - im 9. Heimspiel gegen Bargau/Bettringen

Tiger Girls haben im Hochgeschwindigkeits-Spitzenspiel das Nachsehen

TIGER Girls 2 erfolgreich mit 3 Punkten aus 2 Spielen

Spiel 2 der englischen Woche - TIGER Girls empfangen Solingen-Gräfrath

GALAABEND der TIGER Boys in Laupheim - 16:34

Erfolgreicher Start in die englische Woche - 39:29 gegen Mainz

Grundschulliga in Kooperation mit den TIGERS und Roli in Stauferhalle

Englische Woche für die TIGER Girls im Aufstiegsrennen - The race is on!

TIGER Kids Gastgeber der VR Talentiade

TIGER Girls 2 - Niederlage in Weilstetten - Sieg zuhause gegen Hofen/Hüttlingen

Männliche D-Jugend holt Meisterschaft in der Kreisliga

Knapper 26:24 Sieg der TIGER Boys gegen Alfdorf/Lorch

Souveräner TIGERS-Sieg an der dänischen Grenze: 38:25!

Knapper-27:26 Heimsieg über Neuhausen unserer Herren 2

Vier weitere Personalentscheidungen bei den TIGER Girls

TIGER Boys haben mit 27:33 in Neuhausen ihre Tabellenführung ausgebaut

26:23-Sieg gegen Berlin - Die TIGER Girls sind Tabellenführer!

Spitzenspiel in der Rundsporthalle: TIGER Girls empfangen die Füxxe Berlin

TIGER Boys fahren siebten Sieg in Folge ein - 33:31 gegen Lauterstein

TIGER Girls mit 24:22-Arbeitssieg beim TVB Wuppertal

Weibliche B-Jugend: Mit klarem Auswärtserfolg auf Platz 3 geklettert

TIGER Girls erst furios und dann zerfahren zum Erfolg gegen Leipzig

Matchday am Samstag um 18:30 Uhr: TIGER Girls empfangen den HC Leipzig

TIGER Girls 2 mit torreichem 29:38 Erfolg in Denkendorf

TIGER Boys 25:23 Sieg im Spitzenspiel gegen Wolfschlugen

Spitzenspiel der TIGER Girls vs. Solingen-Gräfrath muss erneut abgesagt werden!

TIGER Girls 2 mit enttäuschender 20:28 Niederlage gegen Weilstetten

Sinah Hagen verlässt nach acht Jahren die TIGERS

HEIß AUF HANDBALL? DANN KOMM INS PROBETRAINING DER TIGERS-JUNIORINNEN!

TIGER Girls feiern den nächsten klaren Sieg: 37:26 beim MTV Heide

36:28 - Souveräne Generalprobe der TIGER Boys gegen Laupheim

Schwerer 25:22 Sieg der TIGER Girls 2 gegen Reichenbach

TIGER Girls bekommen mit Julia Herbst eine weitere Wunschspielerin

TIGER Boys 2 mit wichtigem 33:29 Sieg gegen TV Göppingen

Deutlicher 24:34 Auswärtssieg der TIGER Boys in Leonberg

TIGER Girls mit klarem Derby-Sieg gegen die Kuties: 36:23!

TIGER Girls 2 in Nellingen mit 20:30 Erfolg

Derbytime in der Rundsporthalle: Die TIGER Girls empfangen die Herrenberger Kuties

Caren, Vanessa, Leonie, Rabea und Samira bleiben TIGER Girls!

Junioren-Nationalspielerin Kimberly Gisa wird ein TIGER-Girl!

TIGER Girls mit "entspanntem Erfolg" gegen Werder Bremen

Tiger Girls 2 mit 23:27 Derbyniederlage gegen Schwaikheim

TIGER Girls empfangen "Wundertüte" Werder Bremen / Lokalderby der TIGER Boys ist abgesagt!

Derby TIGER Boys gegen Schwaikheim ist abgesagt

Linkshänderin Emma Hertha ist der zweite Neuzugang bei den TIGER Girls

Lara Eckhardt ist der erste Neuzugang der TIGER Girls!

Die Siegesserie der TIGER Boys geht weiter 

TIGER Girls lösen die Aufgabe in Lintfort recht souverän mit einem 32:25-Erfolg

entorch und die TIGERS verlängern vorzeitig ihre Kooperation!

Tiger Boys fahren 18:27 Auswärtssieg gegen Bottwartal ein

Bitteres Aus für die TIGER-Girls im DHB-Pokal-Viertelfinale - Strafwurf in der Schlusssekunde

TIGER Girls wollen Traum vom Final4-Einzug wirklich werden lassen

Erfolgreicher 33:17 Sieg der Tiger Girls 2 gegen Ludwigsburg

Hart erkämpfter 33:31 Sieg der Tigers Girls 2 gegen Neckarsulm 2

Tiger Boys mit 27:24 Sieg gegen Verfolger Deizisau

TIGER Girls beißen sich im letzten Drittel an der Frisch Auf-Abwehr die Zähne aus

21. Januar um 20:30 Uhr: #GOTIGERGIRLS! im Gipfeltreffen - Lokalderby - Rückrundenauftakt gegen Frisch Auf!

Tiger Girls 2 mit Sieg im Derby zum Jahresauftakt

Tiger Boys mit 25:24 Niederlage beim Tabellenschlusslicht

Zittersieg der TIGER Girls beim Tabellenletzten

Spielbetrieb auf Verbands- und Bezirksebene wird fortgesetzt

Lena Klingler gleich zwei Mal für die German Handball Awards 2021 nominiert!

TOP-Spiel fällt aus - Corona-Fälle beim HSV Solingen-Gräfrath!

Cotta-Schülerin und Tiger-Nachwuchs-Girl Anna Vogl überreicht Celina Meißner Maskottchen

Klarer Derby-Sieg der TIGER-Girls zum Jahresabschluss: 33:24!

TIGER Girls vs. TG Nürtingen - Die letzte GAME-Ausgabe für 2021 zum Lokalderby ist jetzt online!

HVW und Bezirk - Spielbetrieb bis Jahresende ausgesetzt

TIGER Girls geben in Regensburg einen Punkt und die Tabellenführung ab

TIGERS-Erfolg gegen die Kurpfalz Bären nach flottem Handballspiel mit unterschiedlichen Halbzeiten

Spiele auf HVW-Ebene sind abgesagt - Spiel der TIGER-Girls gegen die Kurpfalz Bären findet statt (Anpfiff um 18:00 Uhr)

Frauen 2 nur Punkteteilung in Hofen/Hüttlingen

27:33 Auswärtserfolg der Tiger Boys in Alfdorf

Zurück in der Erfolgsspur: TIGER Girls gewinnen klar in Mainz!

Tiger Boys siegen mit 32:29 gegen Neuhausen/Erms

Tiger Girls 2 "Derbysieger gegen Schmiden/Öffingen"

BWOL: A-Juniorinnen: Zweiter Sieg für den TIGER Girls Nachwuchs

DHB-Pokal, Viertelfinale: TIGER Girls empfangen den Thüringer HC

29:21 im TIGER-Käfig - Nord Harrislee beendet die Siegesserie der TIGER Girls

THE KING TAPE und die TIGERS gehen eine Kooperation ein

27.10.2021

Frank Ader

Männer Württembergliga

VFL Waiblingen Handball – SV Leonberg Eltingen

34:33 (18:18)

 

Spektakel in der Rundsporthalle  - Tigers neuer Tabellenführer

 

Spannung, Kampf, Torfestival, Nervenkitzel – ein echtes Spektakel erlebten die Zuschauer bei der Tigers Rückkehr in die Rundsporthalle, und alle die nicht gekommen waren müssen sich ärgern etwas verpasst zu haben.

Hochklassig war es sicherlich nicht immer, dazu ließen beide Abwehrreihen doch einiges zu wünschen übrig, aber umso erfolgreicher agierten über weite Strecken die Offensivreihen und langweilig wurde es am Samstagabend sicherlich niemandem in der gut gefüllten Halle.  

Zwar führte der VfL in der 6. Minute mit 3:2, doch danach zeigten die Gäste eindrucksvoll, warum sie als verlustpunktfreier Tabellenführerangereist waren. Torgefährlich von allen Positionen und mit viel Power aus dem Rückraum behielten die Gäste über die gesamte erste Hälfte meist die Führung. Waiblingen hielt mit viel Energie dagegen, versuchte es vielleicht etwas zu oft ,sich im Eins gegen Eins durchzusetzen und hatte zunächst in Robin Stöhr und Axel Steffens ihre auffälligsten Protagonisten. So war es auch Stöhr, der sich bei einem Konter zum 10:9 durchsetzen konnte, trotz eines Fouls von Lars Neuffer, welches mit der Roten Karte geahndet wurde. Diese Strafe brachte die SV jedoch überhaupt nicht aus ihrem Konzept, im Gegenteil führten die Gäste 5 Minuten später mit 13:11 und den Tigers gingen sichtbar die Ideen aus. Trainer Tim Baumgart brachte nach seiner ersten Auszeit Lukas Ader der einen Sahnetag erwischte und nicht nur als Spielgestalter sehr positiv auffiel, sondern auch stets torgefährlich wirkte. 18:18 stand es schließlich zur Pause, den letzten Treffer erzielte Steffens kurz vor dem Signalton.

Die ersten 4 Minuten der zweiten Halbzeit befand sich der VfL scheinbar noch im Pausenmodus, doch nach dem 18:20 ging die Post so richtig ab. Der an diesem Samstag überragende Mark Leinhos mit einem Doppelschlag so wieder nun richtig Fahrt aufnehmende Sascha Laurenz und Simon Baumgarten drehten das Spiel binnen 3 Minuten zum 22:20. Danach wurde es immer hektischer. Tore fielen teilweise im Sekundentakt, dazwischen immer wieder Zeitstrafen und eine Rote Karte gegen Abwehrchef Alexej Prasolov. Leonberg führte in der 44. Minute ein letztes Mal mit 26:25 ehe die Tigers das Kommando übernahmen. Der VfL spielte nun seinen besten Handball. 5 verschiedene Torschützen zum 30:26 machten die Waiblinger nicht mehr ausrechenbar. Dazu stand nun die Abwehr besser und Torhüter Yannick Seeger hielt dreimal glänzend. Nach zwei weiteren Treffen von Laurenz sowie je einem von Stöhr und Leinhos schien die Partie beim 34:29eigentlich entschieden. Nur noch 4 Minuten waren zu spielen, der VfL erhielt einen 7-Meter und Niklas Leukert, der seine ersten beiden sicher verwandelt hatte wurde eingewechselt. Dem Schiedsrichter dauerte dies sichtbar alles viel zulange, er pfiff an bevor Leukert richtig stand und keine Sekunde später Freiwurf dagegen, da der Schütze seinen Fuß bewegt hatte. Leonberg konterte zum 34:30 und bei den Tigers klappte, nun auch noch in Unterzahl, überhaupt nichts mehr. Tor um Tor holten die Gäste auf, erzielten nach 58:20 den 34:33 Anschlusstreffer. Waiblingen verwarf auch seinen nächsten Angriff und Christoph Hönig bekam 30 Sekunden vor dem Ende die große Chance, per 7-Meter de Ausgleich zu erzielen. Bei seinen ersten 4 Versuchen noch erfolgreich scheiterte er jedoch am Außenpfosten und die Tigers spielten die Schlusssekunden herunter.

Somit blieb der fünfminütige Blackout am Ende ohne Folgen und die Tigers konnten den Sieg und die aktuelle Tabellenführung bejubeln.

Am kommenden Sonntag geht es nun nach Wolfschlugen ehe am Samstag, den 6. November, der SKV Oberstenfeld in der Rundsporthalle gastiert.      

 

VfL Waiblingen: Seeger, Brecht; Leinhos 8, Mayer, Ader 2,Stöhr 6, E. Prasolov, Laurenz 6, S. Baumgarten 3, Leukert 3/2, Steffens 5, L. Baumgarten 1, Hellmann,A. Prasolov.

Bericht: Frank Ader

Bild: privat 

#Tigers in Action

No items found.