M1 - Neuer Trainer in Waiblingen

Der VfL Waiblingen hat für die kommende Saison der ersten Männermannschaft in der Württembergliga Dominic Schaudt als neuen Trainer verpflichtet. Der B-Lizenz-Inhaber kommt vom TV Mundelsheim, bei dem er insgesamt neun Jahre lang arbeitete. Schaudt führte das Team von der Bezirksliga bis in die Württembergliga, im Jahr 2014 folgte der direkte Wiederabstieg. Derzeit steht der TVM in der Landesliga-Staffel eins auf dem siebten Rang. Beim VfL erhält Schaudt wie bei den Waiblingern üblich einen Einjahresvertrag. „Seine Spielkonzeption und sein Trainingskonzept haben uns überzeugt und zur Verpflichtung geführt“, sagt der Vereinsvorsitzende Steffen Leßig.ZVW, vom 21.04.2015 00:00 Uhr

No items found.

Mehr News