TIGER Kids beim Waiblinger Stadtlauf aktiv

TIGER Girls machen den Traum wahr: 1. Bundesliga – wir kommen!

Der große Traum kann wahr werden - TIGER Girls vor dem finalen Schritt

TIGER BOYS steigen als Meister in die BWOL auf !!!

TIGER Girls haben das Tor zur 1. Bundesliga weit aufgestoßen

TIGER Girls erhalten Lizenz für 1. und 2. Bundesliga ohne Auflagen

JETZT NOCH TICKETS FÜR DIE PARTIE DER TIGER GIRLS IN SOLINGEN SICHERN!

Tigerstarke Abwehr sichert den Auswärtssieg in Nürtingen: 24:18!

Beachhandball: DHB-Frauen läuten spannendes Jahr mit Schwung ein

SENsationelle Fan-Aktion: Kostenlos zum Auswärtsspiel nach Solingen fahren!

MACHT ES HEISS - IN SCHWARZ, GELB, WEISS!

TIGER Girls haben den Direktaufstieg wieder in der eigenen Hand!

ALLE IN DIE HALLE ZUM AUFSTIEGSRENNEN DER TIGER GIRLS

Tiger Boys mit Minikader zum 20:26 Erfolg in Oberstenfeld

Enttäuschendes 22:28 der Tiger Girls 2 gegen Fridingen/Mühlheim

Tiger Boys mit meisterlichem 30:25 gegen HSG Langenau/Elchingen

Waiblinger Herren sind Württembergischer Meister

Tiger Girls 2 nehmen mit 24:24 einen Punkt aus Biberach mit

HVW trägt Deutschland-Cup 2022 weiblich (2006) aus

Tiger Girls zurück in der Erfolgsspur: 35:31-Sieg in Ketsch!

Aufstieg perfekt – TIGER Boys zurück in der BWOL!!!

TIGER Männer 2 mit 8. Sieg - 35:33 - im 9. Heimspiel gegen Bargau/Bettringen

Tiger Girls haben im Hochgeschwindigkeits-Spitzenspiel das Nachsehen

TIGER Girls 2 erfolgreich mit 3 Punkten aus 2 Spielen

Spiel 2 der englischen Woche - TIGER Girls empfangen Solingen-Gräfrath

GALAABEND der TIGER Boys in Laupheim - 16:34

Erfolgreicher Start in die englische Woche - 39:29 gegen Mainz

Grundschulliga in Kooperation mit den TIGERS und Roli in Stauferhalle

Englische Woche für die TIGER Girls im Aufstiegsrennen - The race is on!

TIGER Kids Gastgeber der VR Talentiade

TIGER Girls 2 - Niederlage in Weilstetten - Sieg zuhause gegen Hofen/Hüttlingen

Männliche D-Jugend holt Meisterschaft in der Kreisliga

Knapper 26:24 Sieg der TIGER Boys gegen Alfdorf/Lorch

Souveräner TIGERS-Sieg an der dänischen Grenze: 38:25!

Knapper-27:26 Heimsieg über Neuhausen unserer Herren 2

Vier weitere Personalentscheidungen bei den TIGER Girls

TIGER Boys haben mit 27:33 in Neuhausen ihre Tabellenführung ausgebaut

26:23-Sieg gegen Berlin - Die TIGER Girls sind Tabellenführer!

Spitzenspiel in der Rundsporthalle: TIGER Girls empfangen die Füxxe Berlin

TIGER Boys fahren siebten Sieg in Folge ein - 33:31 gegen Lauterstein

TIGER Girls mit 24:22-Arbeitssieg beim TVB Wuppertal

Weibliche B-Jugend: Mit klarem Auswärtserfolg auf Platz 3 geklettert

TIGER Girls erst furios und dann zerfahren zum Erfolg gegen Leipzig

Matchday am Samstag um 18:30 Uhr: TIGER Girls empfangen den HC Leipzig

TIGER Girls 2 mit torreichem 29:38 Erfolg in Denkendorf

TIGER Boys 25:23 Sieg im Spitzenspiel gegen Wolfschlugen

Spitzenspiel der TIGER Girls vs. Solingen-Gräfrath muss erneut abgesagt werden!

TIGER Girls 2 mit enttäuschender 20:28 Niederlage gegen Weilstetten

Sinah Hagen verlässt nach acht Jahren die TIGERS

HEIß AUF HANDBALL? DANN KOMM INS PROBETRAINING DER TIGERS-JUNIORINNEN!

TIGER Girls feiern den nächsten klaren Sieg: 37:26 beim MTV Heide

36:28 - Souveräne Generalprobe der TIGER Boys gegen Laupheim

Schwerer 25:22 Sieg der TIGER Girls 2 gegen Reichenbach

TIGER Girls bekommen mit Julia Herbst eine weitere Wunschspielerin

TIGER Boys 2 mit wichtigem 33:29 Sieg gegen TV Göppingen

Deutlicher 24:34 Auswärtssieg der TIGER Boys in Leonberg

TIGER Girls mit klarem Derby-Sieg gegen die Kuties: 36:23!

TIGER Girls 2 in Nellingen mit 20:30 Erfolg

Derbytime in der Rundsporthalle: Die TIGER Girls empfangen die Herrenberger Kuties

Caren, Vanessa, Leonie, Rabea und Samira bleiben TIGER Girls!

Junioren-Nationalspielerin Kimberly Gisa wird ein TIGER-Girl!

TIGER Girls mit "entspanntem Erfolg" gegen Werder Bremen

Tiger Girls 2 mit 23:27 Derbyniederlage gegen Schwaikheim

TIGER Girls empfangen "Wundertüte" Werder Bremen / Lokalderby der TIGER Boys ist abgesagt!

Derby TIGER Boys gegen Schwaikheim ist abgesagt

Linkshänderin Emma Hertha ist der zweite Neuzugang bei den TIGER Girls

Lara Eckhardt ist der erste Neuzugang der TIGER Girls!

Die Siegesserie der TIGER Boys geht weiter 

TIGER Girls lösen die Aufgabe in Lintfort recht souverän mit einem 32:25-Erfolg

entorch und die TIGERS verlängern vorzeitig ihre Kooperation!

Tiger Boys fahren 18:27 Auswärtssieg gegen Bottwartal ein

Bitteres Aus für die TIGER-Girls im DHB-Pokal-Viertelfinale - Strafwurf in der Schlusssekunde

TIGER Girls wollen Traum vom Final4-Einzug wirklich werden lassen

Erfolgreicher 33:17 Sieg der Tiger Girls 2 gegen Ludwigsburg

Hart erkämpfter 33:31 Sieg der Tigers Girls 2 gegen Neckarsulm 2

Tiger Boys mit 27:24 Sieg gegen Verfolger Deizisau

TIGER Girls beißen sich im letzten Drittel an der Frisch Auf-Abwehr die Zähne aus

21. Januar um 20:30 Uhr: #GOTIGERGIRLS! im Gipfeltreffen - Lokalderby - Rückrundenauftakt gegen Frisch Auf!

Tiger Girls 2 mit Sieg im Derby zum Jahresauftakt

Tiger Boys mit 25:24 Niederlage beim Tabellenschlusslicht

Zittersieg der TIGER Girls beim Tabellenletzten

Spielbetrieb auf Verbands- und Bezirksebene wird fortgesetzt

Lena Klingler gleich zwei Mal für die German Handball Awards 2021 nominiert!

TOP-Spiel fällt aus - Corona-Fälle beim HSV Solingen-Gräfrath!

Cotta-Schülerin und Tiger-Nachwuchs-Girl Anna Vogl überreicht Celina Meißner Maskottchen

Klarer Derby-Sieg der TIGER-Girls zum Jahresabschluss: 33:24!

TIGER Girls vs. TG Nürtingen - Die letzte GAME-Ausgabe für 2021 zum Lokalderby ist jetzt online!

HVW und Bezirk - Spielbetrieb bis Jahresende ausgesetzt

TIGER Girls geben in Regensburg einen Punkt und die Tabellenführung ab

TIGERS-Erfolg gegen die Kurpfalz Bären nach flottem Handballspiel mit unterschiedlichen Halbzeiten

Spiele auf HVW-Ebene sind abgesagt - Spiel der TIGER-Girls gegen die Kurpfalz Bären findet statt (Anpfiff um 18:00 Uhr)

Frauen 2 nur Punkteteilung in Hofen/Hüttlingen

27:33 Auswärtserfolg der Tiger Boys in Alfdorf

Zurück in der Erfolgsspur: TIGER Girls gewinnen klar in Mainz!

Tiger Boys siegen mit 32:29 gegen Neuhausen/Erms

Tiger Girls 2 "Derbysieger gegen Schmiden/Öffingen"

BWOL: A-Juniorinnen: Zweiter Sieg für den TIGER Girls Nachwuchs

DHB-Pokal, Viertelfinale: TIGER Girls empfangen den Thüringer HC

29:21 im TIGER-Käfig - Nord Harrislee beendet die Siegesserie der TIGER Girls

THE KING TAPE und die TIGERS gehen eine Kooperation ein

19.3.2018

Medinger

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 19.03.2018FSG Mainz/Budenheim - FSG Waiblingen/Korb 24:26 (13:14)[aku] Nach vier Niederlagen in Folge meldet sich die FSG Waiblingen/Korb mit einem beeindruckenden 26:24-Sieg beim Tabellenvierten FSG Mainz/Budenheim zurück. In einer über 60 Minuten hart umkämpften Partie hatte die FSG den Sieg im Fokus und hielt mit großer Moral dem Druck stand, angesichts der Tabellensituation gewinnen zu wollen und zu müssen.Für die FSG im hinteren Tabellendrittel ging es um viel in dieser Partie. Gegen die Pfälzerinnen musste ein Sieg her, um in der extrem ausgeglichenen zweiten Liga bestehen zu können. „Um mitzuhalten, müssen wir schauen, dass wir die Abwehr stabilisieren und den Rückraum und die extrem starke erste und zweite Welle der Mainzer in den Griff kriegen“, so das Trainer-Team Kerstin Zimmermann und Jürgen Krause im Vorfeld. Den favorisierten Gastgeberinnen Paroli zu bieten gelang. In der Defensive steigerte sich die FSG gegenüber den letzten Spielen deutlich, Tünde Nagy im Tor hielt stark, Caren Hammer organisierte die Abwehrkette.Handball ist das Ergebnis einer Mannschaft. Jede Spielerin trägt ihren Teil zum Erfolg bei. Aber an jedem Spieltag kann ein Name auf dem Spielbericht eine besondere Rolle spielen. Im Spiel der FSG bei der FSG Mainz/Budenheim war es unter anderem Sinah Hagen. Schon gegen Gröbenzell hatte sie mit neun Toren Akzente gesetzt, wenn auch am Ende für das Team keine Punkte heraussprangen. Diesmal waren ihre erneut neun Treffer Wegbereiter. Allein aber kann kein Handballer siegen. Caren Hammer machte in der Schlussphase mit energischem Zug aufs Tor Druck, Jasmin Dirmeier, Louisa De Bellis, Simona Nikolovska und Lea Gruber machten ein starkes Spiel.Von Beginn an lieferten sich beide Mannschaften ein spannendes und intensives Duell. Die Führung wechselte ständig, kein Team konnte sich auf mehr als einen Treffer absetzen. Mit einer 3:2:1-Formation wollte die FSG die Mainzer Offensivkräfte entschärfen. Die Abwehr stand, mit Alicia Soffel und Andrea Bonk, je acht Tore, hatte die FSG jedoch über 60 Minuten Probleme. Die beiden hielten die Gastgeberinnen im Spiel. Auf FSG übernahm diesen Part zunächst Sinah Hagen. Sie war es auch, die vom Siebenmeterstrich nervenstark zur hauchdünnen 14:13-Pausenführung traf.Waiblingen/Korb kam stark zurück aufs Feld, erhöhte durch Nikolovska auf 16:13 in der 37. Minute. Dann verbannten die Schiedsrichter mit Hammer und De Bellis gleich zwei FSG-Spielerinnen für zwei Minuten auf die Bank. Mainz packte die Gelegenheit beim Schopf und kam in der 41. zum 16:16-Ausgleich. Mit der Auszeit stoppten Krause und Zimmermann die Mainzer Aufholjagd. Hart umkämpft ging es weiter, Hammer schaffte mit dem 23:21 in der 51. Minute den wichtigen zwei-Tore-Vorsprung, den die FSG bis zum Ende bravourös verteidigte. Dirmeier und Hagen sorgten mit ihren Toren für den verdienten und wichtigen 26:24-Auswärtssieg beim Tabellenvierten.„Das waren zwei ganz wichtige Punkte“, freute sich Krause und lobte die Abwehrleistung seiner Mannschaft. „Hinten waren wir super, Tünde hat klasse gehalten. Im Abschluss waren wir nicht so gut, aber kämpferisch war das ganz stark.“Den Schwung aus dem Sieg muss sich die FSG möglichst lange bewahren. Erst in drei Wochen, am Freitag, 6. April, geht es gegen die TG Nürtingen wieder aufs Feld.

Starker Auftritt: Tünde Nagy im Tor der FSG Waiblingen-Korb.Bild: Steinemann

#Tigers in Action

No items found.