F1 - De Bellis mit Juniorinnen erfolgreich

Die deutsche Handball-Juniorinnen-Nationalmannschaft hat das WM-Ticket für die Weltmeisterschaft, die im Juli in Ungarn stattfindet, in der Tasche. Bei der WM-Qualifikation in Island blieb das Team ungeschlagen und setzte sich gegen Litauen (34:16), Gastgeber Island (25:24) und Mazedonien (37:11) durch. Ihren Anteil am Erfolg hatten Louisa De Bellis, Kreisläuferin in Diensten der FSG Waiblingen/Korb und Torhüterin Sarah Wachter, TV Nellingen, in der letzten Saison noch beim SC Korb aktiv.[video width="640" height="352" mp4="https://www.waiblingen-tigers.de/wp-content/uploads/2018/03/2018-03-27-at-16.05.16.mp4"][/video]

No items found.

Mehr News