Zwei klare WM-Auftaktsiege für die U20 des DHB mit TIGERS-Neuzugang Emma Hertha

Lena ist mit der Beachhandball-Nationalmannshaft auf Erfolgskurs!

WAIBLINGER KIDSHANDBALLCAMP

Die TIGERS verpflichten zwei Junioren-Nationalspielerinnen!

Lena Klingler beste Werferin beim WM-Auftaktsieg der DHB-Auswahl!

TIGER Girl Lena Klingler: Viel Erfolg bei der Beachhandball-WM auf Kreta!

TIGER Kids beim Waiblinger Stadtlauf aktiv

TIGER Girls machen den Traum wahr: 1. Bundesliga – wir kommen!

Der große Traum kann wahr werden - TIGER Girls vor dem finalen Schritt

TIGER BOYS steigen als Meister in die BWOL auf !!!

TIGER Girls haben das Tor zur 1. Bundesliga weit aufgestoßen

TIGER Girls erhalten Lizenz für 1. und 2. Bundesliga ohne Auflagen

JETZT NOCH TICKETS FÜR DIE PARTIE DER TIGER GIRLS IN SOLINGEN SICHERN!

Tigerstarke Abwehr sichert den Auswärtssieg in Nürtingen: 24:18!

Beachhandball: DHB-Frauen läuten spannendes Jahr mit Schwung ein

SENsationelle Fan-Aktion: Kostenlos zum Auswärtsspiel nach Solingen fahren!

MACHT ES HEISS - IN SCHWARZ, GELB, WEISS!

TIGER Girls haben den Direktaufstieg wieder in der eigenen Hand!

ALLE IN DIE HALLE ZUM AUFSTIEGSRENNEN DER TIGER GIRLS

Tiger Boys mit Minikader zum 20:26 Erfolg in Oberstenfeld

Enttäuschendes 22:28 der Tiger Girls 2 gegen Fridingen/Mühlheim

Tiger Boys mit meisterlichem 30:25 gegen HSG Langenau/Elchingen

Waiblinger Herren sind Württembergischer Meister

Tiger Girls 2 nehmen mit 24:24 einen Punkt aus Biberach mit

HVW trägt Deutschland-Cup 2022 weiblich (2006) aus

Tiger Girls zurück in der Erfolgsspur: 35:31-Sieg in Ketsch!

Aufstieg perfekt – TIGER Boys zurück in der BWOL!!!

TIGER Männer 2 mit 8. Sieg - 35:33 - im 9. Heimspiel gegen Bargau/Bettringen

Tiger Girls haben im Hochgeschwindigkeits-Spitzenspiel das Nachsehen

TIGER Girls 2 erfolgreich mit 3 Punkten aus 2 Spielen

Spiel 2 der englischen Woche - TIGER Girls empfangen Solingen-Gräfrath

GALAABEND der TIGER Boys in Laupheim - 16:34

Erfolgreicher Start in die englische Woche - 39:29 gegen Mainz

Grundschulliga in Kooperation mit den TIGERS und Roli in Stauferhalle

Englische Woche für die TIGER Girls im Aufstiegsrennen - The race is on!

TIGER Kids Gastgeber der VR Talentiade

TIGER Girls 2 - Niederlage in Weilstetten - Sieg zuhause gegen Hofen/Hüttlingen

Männliche D-Jugend holt Meisterschaft in der Kreisliga

Knapper 26:24 Sieg der TIGER Boys gegen Alfdorf/Lorch

Souveräner TIGERS-Sieg an der dänischen Grenze: 38:25!

Knapper-27:26 Heimsieg über Neuhausen unserer Herren 2

Vier weitere Personalentscheidungen bei den TIGER Girls

TIGER Boys haben mit 27:33 in Neuhausen ihre Tabellenführung ausgebaut

26:23-Sieg gegen Berlin - Die TIGER Girls sind Tabellenführer!

Spitzenspiel in der Rundsporthalle: TIGER Girls empfangen die Füxxe Berlin

TIGER Boys fahren siebten Sieg in Folge ein - 33:31 gegen Lauterstein

TIGER Girls mit 24:22-Arbeitssieg beim TVB Wuppertal

Weibliche B-Jugend: Mit klarem Auswärtserfolg auf Platz 3 geklettert

TIGER Girls erst furios und dann zerfahren zum Erfolg gegen Leipzig

Matchday am Samstag um 18:30 Uhr: TIGER Girls empfangen den HC Leipzig

TIGER Girls 2 mit torreichem 29:38 Erfolg in Denkendorf

TIGER Boys 25:23 Sieg im Spitzenspiel gegen Wolfschlugen

Spitzenspiel der TIGER Girls vs. Solingen-Gräfrath muss erneut abgesagt werden!

TIGER Girls 2 mit enttäuschender 20:28 Niederlage gegen Weilstetten

Sinah Hagen verlässt nach acht Jahren die TIGERS

HEIß AUF HANDBALL? DANN KOMM INS PROBETRAINING DER TIGERS-JUNIORINNEN!

TIGER Girls feiern den nächsten klaren Sieg: 37:26 beim MTV Heide

36:28 - Souveräne Generalprobe der TIGER Boys gegen Laupheim

Schwerer 25:22 Sieg der TIGER Girls 2 gegen Reichenbach

TIGER Girls bekommen mit Julia Herbst eine weitere Wunschspielerin

TIGER Boys 2 mit wichtigem 33:29 Sieg gegen TV Göppingen

Deutlicher 24:34 Auswärtssieg der TIGER Boys in Leonberg

TIGER Girls mit klarem Derby-Sieg gegen die Kuties: 36:23!

TIGER Girls 2 in Nellingen mit 20:30 Erfolg

Derbytime in der Rundsporthalle: Die TIGER Girls empfangen die Herrenberger Kuties

Caren, Vanessa, Leonie, Rabea und Samira bleiben TIGER Girls!

Junioren-Nationalspielerin Kimberly Gisa wird ein TIGER-Girl!

TIGER Girls mit "entspanntem Erfolg" gegen Werder Bremen

Tiger Girls 2 mit 23:27 Derbyniederlage gegen Schwaikheim

TIGER Girls empfangen "Wundertüte" Werder Bremen / Lokalderby der TIGER Boys ist abgesagt!

Derby TIGER Boys gegen Schwaikheim ist abgesagt

Linkshänderin Emma Hertha ist der zweite Neuzugang bei den TIGER Girls

Lara Eckhardt ist der erste Neuzugang der TIGER Girls!

Die Siegesserie der TIGER Boys geht weiter 

TIGER Girls lösen die Aufgabe in Lintfort recht souverän mit einem 32:25-Erfolg

entorch und die TIGERS verlängern vorzeitig ihre Kooperation!

Tiger Boys fahren 18:27 Auswärtssieg gegen Bottwartal ein

Bitteres Aus für die TIGER-Girls im DHB-Pokal-Viertelfinale - Strafwurf in der Schlusssekunde

TIGER Girls wollen Traum vom Final4-Einzug wirklich werden lassen

Erfolgreicher 33:17 Sieg der Tiger Girls 2 gegen Ludwigsburg

Hart erkämpfter 33:31 Sieg der Tigers Girls 2 gegen Neckarsulm 2

Tiger Boys mit 27:24 Sieg gegen Verfolger Deizisau

TIGER Girls beißen sich im letzten Drittel an der Frisch Auf-Abwehr die Zähne aus

21. Januar um 20:30 Uhr: #GOTIGERGIRLS! im Gipfeltreffen - Lokalderby - Rückrundenauftakt gegen Frisch Auf!

Tiger Girls 2 mit Sieg im Derby zum Jahresauftakt

Tiger Boys mit 25:24 Niederlage beim Tabellenschlusslicht

Zittersieg der TIGER Girls beim Tabellenletzten

Spielbetrieb auf Verbands- und Bezirksebene wird fortgesetzt

Lena Klingler gleich zwei Mal für die German Handball Awards 2021 nominiert!

TOP-Spiel fällt aus - Corona-Fälle beim HSV Solingen-Gräfrath!

Cotta-Schülerin und Tiger-Nachwuchs-Girl Anna Vogl überreicht Celina Meißner Maskottchen

Klarer Derby-Sieg der TIGER-Girls zum Jahresabschluss: 33:24!

TIGER Girls vs. TG Nürtingen - Die letzte GAME-Ausgabe für 2021 zum Lokalderby ist jetzt online!

HVW und Bezirk - Spielbetrieb bis Jahresende ausgesetzt

TIGER Girls geben in Regensburg einen Punkt und die Tabellenführung ab

TIGERS-Erfolg gegen die Kurpfalz Bären nach flottem Handballspiel mit unterschiedlichen Halbzeiten

Spiele auf HVW-Ebene sind abgesagt - Spiel der TIGER-Girls gegen die Kurpfalz Bären findet statt (Anpfiff um 18:00 Uhr)

Frauen 2 nur Punkteteilung in Hofen/Hüttlingen

27:33 Auswärtserfolg der Tiger Boys in Alfdorf

Zurück in der Erfolgsspur: TIGER Girls gewinnen klar in Mainz!

21.6.2022

Die TIGERS verpflichten die Junioren-Nationalspielerinnen

Matilda Ehlert und Magdalena Probst! 

Einen Monat nach dem Aufstieg in die 1. Handball-Bundesliga der Frauen vermelden die Verantwortlichen der TIGER Girls die Neuverpflichtung von gleich zwei Junioren-Nationalspielerinnen: 

Matilda Ehlert (17) und Magdalena Probst (18) wechseln von der SG BBM Bietigheim an die Rems.

 

TIGERS-Trainer Thomas Zeitz: "Glücksfälle für den VfL"

Der Waiblinger Meister-Trainer Thomas Zeitz betrachtet die Verpflichtung der beiden Nationalspielerinnen als Glücksfälle für die TIGERS und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Matilda und Magdalena. „Dass sich zwei weitere Junioren-Nationalspielerinnen für uns entschieden haben, zeigt zudem, dass die TIGERS in den vergangenen Jahren zu einer renommierten Adresse geworden sind.“.

Auch lobt Thomas die gute Kommunikation mit dem Coach der SG BBM Bietigheim, Markus Gaugisch, der seit Ostern 2022 in Personalunion auch Trainer der deutschen Frauen-Nationalmannschaft ist. "Beide Seiten hatten großes Interesse an einer Lösung, die die beiden in ihrer weiteren Entwicklung unterstützt", so Thomas.

Markus Gaugisch (Trainer Bietigheim und Frauen-Nationalmannschaft): 

"Waiblingen darf sich freuen!"

Markus Gaugisch selbst betont; "Auf die beiden kann sich Waiblingen nur freuen. Beide sind extrem lernwillig, und ich hoffe, dass sie sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln können. Wenn ich einen Beitrag zu dieser Entwicklung leisten kann, will ich das gerne tun."

 

Matilda Ehlert

Matilda Ehlert gehört bundesweit zu den größten Handballtalenten ihres Jahrgangs 2004 und gab schon mit 15 Jahren ihr Debüt in der DHB-Juniorinnenauswahl. Die 1,81 Meter große Halblinksspielerin startete ihre Handballkarriere bei den Minis des TV Großbottwar, spielte mit der B-Jugend der HABO JSG noch die HVW-Qualifikation, bevor sie im Mai 2019 zur SG BBM Bietigheim wechselte. Zuletzt zeigte sie mit der A-Jugend der SG in der Jugendhandball-Bundesliga und im Bietigheimer Drittligateam ihr Können. Die Teilnahme mit der A-Jugend am Final Four Turnier um die Deutsche Meisterschaft in Leipzig sowie der Vizetitel bei derU17-Juniorinnen-EM in Montenegro im vergangenen Jahr sind für die 17-Jährigeihre bislang größten sportlichen Erfolge.

 

Matilda trainierte auch mit dem Erstligateam des desjährigen Quadruple-Gewinners Bietigheim und bekam dort erste Spieleinsätze. Die Gymnasiastin wurde im Herbst 2021 zudem in den Elitekader des DHB aufgenommen. Hier erhalten die größten deutschen Handballtalente eine gezielte Förderung.

 

„Mati bringt trotz ihres jungen Alters bereits sehr viel Erfahrung aus Bietigheim mit und hat ein riesiges Potenzial“, freut sich der VfL-Trainer Thomas Zeitz auf die Rückraumspielerin. „Sie hat ein hohes Spielverständnis, eine gute Übersicht und ist sehr ehrgeizig. Mati wertet unseren Kader qualitativ weiter auf."

 

Matilda: "Habe eine tolle Wertschätzung vom VfL erfahren""

„Der VfL hat ambitionierte Ziele und ein junges Team. In den Gesprächen mit Thomas sowie den weiteren VfL-Verantwortlichen habe ich eine sehr hohe Wertschätzung erfahren“, äußert sich Matilda Ehlert zu ihren Beweggründen für den Wechsel. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und möchte dem Team helfen, die Ziele zu erreichen.“

 

Magdalena Probst

Auch der zweite Neuzugang aus Bietigheim, Magdalena Probst, gehört dem starken Handballjahrgang 2004 an. Wie Matilda Ehlert ist auch die 18-Jährige Junioren-Nationalspielerin des DHB. Ebenso zählt die Abiturientin die EM im vergangenen Jahr in Montenegro und das Final Four Turnier in Leipzig („Endlich wieder vor Zuschauern“) zu ihren bisherigen sportlichen Highlights.

 

Das Bietigheimer Eigengewächs startete schon mit 5 Jahren mit dem Handballsport, wurde mit der C-Jugend württembergischer Meister und gewann mit der Jugendauswahl den Länderpokal 2020. Bereits im Januar 2020, kurz nach ihrem 16. Geburtstag, kam Magda zu ihrem ersten Einsatz im Erstligateam der SG und warf gegen Mainz auch gleich ihr erstes Bundesligator. Primär spielte die Linksaußen im Jugendhandball-Bundesligateam und bei den Frauen 2 von Bietigheim (3. Liga).

 

„Ohne die Unterstützung durch meine Familie und aus dem Umfeld hätte ich das alles nicht erreicht“, blickt Magda, die auf die Aufnahme in die Sportfördergruppe der Bundeswehr ab November hofft, auf den hohen zeitlichen Aufwand.

 

Magda: "Eine sehr sympathische Mannschaft angetroffen"

Nun steht der nächste Schritt an. „Ich habe im Probetraining eine sehr sympathische Mannschaft angetroffen. Das Konzept und die Ambitionen des Vereins gefallen mir.“ Zudem sei die Nähe zu ihrem Wohnort Bietigheim ein weiters Kriterium für den Wechsel.

 

„Wie schon Mati, ist auch Magda ein Glücksfall für uns“, freut sich der VfL-Chefcoach Thomas Zeitz auf das Nachwuchstalent. Nach dem Karriereende von Alina Ridder stand mit Rabea Pollakowski bislang nur eine etatmäßige Linksaußenspielerin im Kader für die Saison 2022/2023. „Ich bin mir sicher, dass wir mit Polli und Magda nun eine sehr gute Besetzung auch auf dieser Position haben.“

 

Nächstes Highlight für "M & M": 

Die U18-Weltmeisterschaft in Nordmazedonien

Magda und Mati stehen dem TIGERS-Trainer Thomas in der am 1. Juli beginnenden ersten Vorbereitungsphase jedoch nur eingeschränkt zur Verfügung. Denn am 29. Juni steht der nächste DHB-Lehrgang zur Vorbereitung auf die U18-Weltmeisterschaft in Nordmazedonien (30. Juli bis 10. August) an. Bevor es also für die beiden VfL-Neuzugänge ins Abenteuer 1. Liga geht, steht  zunächst dieses weitere Highlight an.

Mati und Magda: Herzlich Willkommen in der TIGERS-Familie -

Viel Spaß und Erfolg in der 1. Bundesliga!

Beitrag; Frank Moser

Fotos: Heiko Potthoff / www.starkebilder.net

#Tigers in Action

No items found.