Derby-Kracher zum Saisonauftakt: TIGERS starten am 4. September mit dem Auswärtsspiel bei FRISCHAUF Göppingen in die neue Saison!

Der erste Teil der Vorbereitungsphase unserer TIGER-Girls auf die neue Saison 2021/2022 in der 2. Handball-Bundesliga neigt sich bereits dem Ende entgegen. Nun steht auch der Spielplan fest.

Die TIGERS starten gleich mit einem Lokalderby-Kracher in die neue Runde: Unsere Mädels müssen am 4. September 2021 beim Erstligaabsteiger FRISCH AUF Göppingen ran. Anpfiff in Göppingen ist um 19:30 Uhr.

Das erste Heimspiel der TIGER Girls steigt am 11.09.2021 um 18:30 Uhr in der Stauferhalle in Waiblingen. Zu Gast ist dann der TuS Lintfort.

Insgesamt umfasst die 2. Liga in dieser Saison 16 Mannschaften, gegenüber 14 in der vergangenen Saison, die unsere TIGER Girls mit Rang 6 in der Tabelle abschlossen.

Das Team von TIGERS-Coach Thomas Zeitz bekommt es in der neuen Saison gleich mit sechs neuen Gegner zu tun: Jeweils 3 Absteiger aus der 1. Liga (neben FRISCH AUF Göppingen der Ex-Verein von Thomas, der 1. FSV Mainz 05, sowie die Kurpfalz Bären aus Ketsch) und 3 Aufsteiger aus den 3. Ligen (ESV 1927 Regensburg / Bayern, TV Aldekerk / Nordrhein-Westfalen und  MTV Heide / Schleswig-Holstein).

Komplettiert wird das 16er-Feld durch folgende Teams:

Füchse Berlin, Werder Bremen, TSV Nord Harrislee, SGH2Ku Herrenberg, HC Leipzig, TuS Lintfort, TG Nürtingen, HSV Solingen-Gräfrath und TVB Wuppertal

Hier geht´s zum Gesamtspielplan der 2. Liga (Quelle: HBF): HBF-info.de | Handball Bundesliga Frauen

No items found.

Mehr News