Frauen 2

F2 – Richtungsweisendes Spiel gegen Göppingen 2

VfL Waiblingen 2 – Frisch Auf Göppingen 2  Freitag, 18. Januar 2019, 20.30 Uhr, Rundsporthalle Waiblingen [sk] Nach zwei Siegen in Folge verloren die VfL-Handballerinnen zum Rückrundenauftakt zuletzt mit 27:32 im Heimspiel gegen die SG Nußloch und behielten dadurch die rote Laterne in der Baden-Württemberg Oberliga der Frauen. Nun erwartet man am Freitagabend mit der

Mehr lesen…


Teilnahme am H3K-Cup am 06. Januar 2019

Tiger-Girls belegen mit ausgeglichener Bilanz den vierten Platz [sk] Am vergangenen Sonntag besuchten die Waiblinger BWOL-Frauen den gut besetzten H3K-Cup der HSG Strohgäu in Schwieberdingen. Gespielt wurde in einer 7er-Gruppe ‚jeder gegen jeden‘ bei einer Spielzeit von 20 Minuten. Hier die Resultate der einzelnen Spiele: HC Schmiden/Oeffingen – VfL Waiblingen   6:10 In der ersten Begegnung

Mehr lesen…


F2 – Teilnahme am H3K-Cup der HSG Strohgäu

Sonntag, 06. Januar 2019, ab 09.30 Uhr, Felsenberghalle Schwieberdingen BWOL-Team startet erneut beim H3K-Cup der HSG Strohgäu [sk] Auch in diesem Jahr nehmen die Tiger-Girls wieder am hochklassig besetzten Dreikönigs-Turnier der HSG Strohgäu in Schwieberdingen teil. Im Vorjahr belegte man einen guten zweiten Platz und musste sich lediglich dem Gastgeber, sowie Drittligist Möglingen geschlagen geben.

Mehr lesen…


F2-Lässt die Punkte gegen Nußloch liegen

VfL Waiblingen 2 – SG Nußloch   27:32 (13:19) Nichts wurde es vorerst mit dem Verlassen des letzten Tabellenplatzes am Samstagnachmittag im Heimspiel gegen die SG Nußloch, die selbst nur zwei Plätze vor dem VfL Waiblingen rangierte. Aufgrund einer mäßigen Abwehrleistung, hauptsächlich in den ersten 30 Minuten, zahlreichen Fehlwürfen und zu vielen technischen Fehlern unterlag man

Mehr lesen…


F2- Mit einem Sieg das Tabellenende verlassen

VfL Waiblingen 2 – SG Nußloch  Samstag, 22. Dezember 2018, 16.00 Uhr, Rundsporthalle Waiblingen [sk] Nach zwei Siegen in Folge treffen die VfL-Handballerinnen am Samstagnachmittag im letzten Spiel des Jahres auf den Tabellenzwölften aus Nußloch, der bislang lediglich ein Spiel mehr gewinnen konnte. Nach den Erfolgen gegen Heidelsheim/Helmsheim und Göppingen 2 befinden sich die Tiger-Girls

Mehr lesen…


F2 – Handball-Krimi endet mit nächstem Sieg

Frisch Auf Göppingen 2 – VfL Waiblingen 2   22:24 (12:12) [sk] Mit dem Erfolg aus der Vorwoche im Gepäck, ging es für die Tiger-Girls am Sonntag zur Bundesliga-Reserve von Frisch Auf Göppingen. Für die Gastgeberinnen ist es ebenfalls das erste Jahr in der Baden-Württemberg Oberliga, sind diese doch im vergangenen Jahr aufgestiegen und rangierten vor

Mehr lesen…


F2 – Den Tiger-Girls gelingt der zweite Sieg

SG Heidelsheim/Helmsheim – VfL Waiblingen 2   22:24 (10:12) [sk] Nach dem man in der Vorwoche den bereits zum Greifen nahen Sieg gegen den TuS Steißlingen am Ende noch aus der Hand gegeben hatte, nutzte man die Trainingswoche, um sich sowohl in der Abwehr, als auch im Angriff intensiv auf den nächsten Gegner vorzubereiten. Mit voll

Mehr lesen…


F2 – Belohnung verpasst

VfL Waiblingen Handball 2 – TuS Steißlingen 26:31 [jk] In einem wechselseitigen Spiel in dem die Tiger Girls II lange die Nase vorn hatten, zu Pause führten und einen guten Handball spielten, fiel die Mannschaft von Trainer Jan Kugel am Ende zurück in alte Muster und verlor gegen einen clevereren Gegner aus Steißlingen mit 26:31.

Mehr lesen…


F2 – Tiger Girls II zu Gast beim Primus in Wolfschlugen

[jk] Nach der Niederlage am vergangenen Wochenende gegen den SV Allensbach II ist dem Trainer Jan Kugel klar: „Wenn wir erneut so langsam im Kopf und zögerlich im Angriff agieren werden wir nicht aus der Außenseiterrolle heraus kommen!“ Mit dem nächsten Gegner TSV Wolfschlugen (Platz 1; 15:5 Punkte) am kommenden Sonntag um 17 Uhr in

Mehr lesen…


F2 – Enttäuschender Rückschlag

Waiblingen Tigers 2 – SV Allensbach  22:27 (10:14)  [jk] Die Vorzeichen standen schlecht. Nach den Ausfällen von Annika Luckert und Anne Karpf tat sich die Waiblinger Bundesligareserve gegen eine junge, agile Allensbacher Mannschaft zu schwer, verpasste die Möglichkeit Dominanz ins Spiel zu bringen und verlor am Ende verdient mit 22:27 gegen den direkten Abstiegskonkurrenten. „Wir

Mehr lesen…


WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen