Männer 1 – Schützenfest zum ersten Auswärtssieg

14. Oktober 2019

SG BBM Bietigheim 2  – VfL Waiblingen Handball  21:38 (10:17)

Endlich ist es so weit. Im vierten Anlauf gewinnen die Waiblinger Tigers ein Auswärtsspiel und das mit einem fetten Ausrufezeichen. Mit 17 Toren Vorsprung in Bietigheim zu gewinnen ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit, man denke nur an die dortigen Niederlagen der vergangenen Jahre.

Garant des hohen Sieges war die gute Abwehrarbeit und das daraus mögliche schnelle Umschaltspiel nach vorne. Nach 7 gespielten Minuten hatte der VfL noch keinen einzigen Positionsangriff gespielt und führte trotzdem bereits mit 7:4. Vor allem Leo Gühne und Alexej Prasolov waren in ihrem Drang nach Vorne nicht aufzuhalten. Danach gelang der jungen Bietigheimer Mannschaft 10 Minuten kein Treffer mehr. Dreimal Sascha Laurenz und die Gäste führten mit 12:4 in Minute 17, am ersten Auswärtssieg zweifelte schon so früh keiner mehr. Bis zum 17:7 dominierten die Remstäler die Begegnung scheinbar nach Belieben. Nur die letzten drei Minuten vor der Pause konnte die SG BBM positiv gestalten und verkürzte den Rückstand auf 10:17.

Doch gleich nach Wiederanpfiff nahmen die Tigers das Zepter wieder in die Hand. Die im Angriff wie Abwehr bärenstarken Luis Westner und Julian Linsenmaier erhöhten auf 21:12, spätestens nach dem nächsten Doppelschlag von Gühne war die Partie beim 24:12 entschieden. Trotz des riesigen Vorsprungs lies der VfL keinen Millimeter nach und spielte seinen Tempohandball konsequent über 60 Minuten zu Ende. Robin Brugger erzielte den 38. und letzten Waiblinger Treffer, die Tigers feierten einen hochverdienten 38:21 Auswärtssieg.

Mit 6:6 Punkten klettert der VfL auf Platz 6 der Tabelle. Nun gilt es im kommenden Heimspiel, Böblingen/Sindelfingen zu bezwingen ehe danach einige ganz schwere Aufgaben anstehen.

Tigers: Seeger, Keller; Brugger 1, Gühne 6, Westner 3, Linsenmaier 6, Leinhos 5/3, Rauscher, Ader 1, Laurenz 5, Büchte 3/1, Baumgarten 1, Prasolov 7.

FrA

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN





 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen