Erster Heimpunkt

21. Oktober 2019

Handball Landesliga Männer

VfL Waiblingen Handball 2 – TSV Ditzingen 23:23 (13:13)

Bei jedem Unentschieden fragt man sich: gewonnener oder verlorener Punkt? Diesmal schienen fast alle Beteiligten mit dem Remis zufrieden zu sein, es überwog vor allem das Gefühl, nicht verloren zu haben.
Nach 5 Minuten wären die Tigers mit einem Unentschieden hoch zufrieden gewesen. Der VfL lag 0:3 zurück, hatte zunächst große Probleme mit den wuchtigen Schützen der Gäste, tat sich im eigenen Spielaufbau sehr schwer und vergab die wenigen Torchancen geradezu kläglich. Das 1:3 von Tobias Grüninger wirkte geradezu erlösend und trotzdem lief Waiblingen bis zum 6:9 immer wieder dem 3 Tore Rückstand hinterher. Marco Brecht brachte mit seinen Paraden die Ib zurück ins Spiel und Carsten Lehmkühler gelang in Minute 20 der 9:9 Ausgleich. Mit seinem bereits 4. Treffer erzielte Niklas Leukert die erste Tigers Führung, mit 13:13 ging es schließlich in die Pause.
Bis zum 16:16 blieb die Partie ausgeglichen. Ausgerechnet in zwei Überzahlsituationen gerieten die Remstäler jedoch erneut mit 18:21 deutlich ins Hintertreffen. Trainer Stefan Meiser setzte in der Schlussviertelstunde auf die Rückraumachse Würtele – Beisser – Lehmkühler und hatte damit scheinbar die richtigen Karten gezogen. Lehmkühler und Würtele glichen zum 21:21 aus, Sven Beisser gelang das 22:22. Nach Grüningers Führung in Minute 53 schien der Sieg in greifbare Nähe gerückt doch es sollte der letzte Waiblinger Treffer des Abends gewesen sein. So musste man froh sein, dass auch Ditzingen nur noch einmal zum 23:23 Endresultat traf. Der Rest war eine wahre Abwehrschlacht auf beiden Seiten mit dem verdienten Unentschieden als Schlusspunkt.
Am kommenden Samstag geht es nun zum Aufsteiger nach Remshalden.

VfL Waiblingen:
Brecht, Wolf; Lehmkühler 4, Grüninger 4, Gonschorek 1/1, Würtele 4, Kallenberg 1, Beisser 4,
Fischer 1, Leukert 4, Ludwig, Bulling, Deichler, Specic.

Frank Ader

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN





 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen