Männer 3 – Remis zum Saisonauftakt in der Bezirksliga

22. September 2019

MTV Stuttgart – VfL Waiblingen Handball 3 27:27 (14:14)

Zum Auftakt in eine neue Liga, die Bezirksliga, ging es letzten Sonntag für die Männer 3 der Waiblingen Tigers zum ersten Saisonspiel nach Stuttgart.

Beide Teams starteten im Angriff nervös in die Partie. Waiblingen stellte eine starke 6:0 Abwehr, der MTV eine aggressive, offensive 4:2 Abwehr. So stand es nach 10 Minuten 4:3 für die Stuttgarter und der Waiblinger Trainer nahm die erste Auszeit. Diese zeigte Wirkung und Waiblingen konnte sich nach 16 Minuten eine 8:6 Führung herausspielen. Zur Pause stand es leistungsgerecht 14:14 unentschieden.

Die zweite Halbzeit startete aus Waiblinger Sicht denkbar schlecht und man lag schnell mit 17:14 zurück und konnte erst sieben Minuten nach Wiederanpfiff den ersten eigenen Treffer erzielen. Doch danach wurden die Gäste wieder stärker und konnten nach 43 Minuten zum 19:19 ausgleichen. Bis kurz vor Schluss gestaltete sich die Partie weiter ausgeglichen, dennoch führte der MTV dreieinhalb Minuten vor dem Ende mit 27:25. Die letzte Waiblinger Auszeit zahlte sich aus, die Tigers erzielten 50 Sekunden vor dem Ende per Siebenmeter den 27:27 Ausgleich. Dominik Wolf konnte den Punktgewinn aber dank einer starken Parade festhalten.

Nach dem Spiel war die ganze Mannschaft froh über einen gewonnenen Punkt zum Saisonauftakt. Für die Waiblinger geht es nächsten Sonntag um 15:30 Uhr zuhause gegen den SC Korb weiter.

Es spielten: Bölstler, Wolf; Dedner, Miskovic, Müller, Kallenberg (1), Lehmkühler (3), Ziegler (3), Rebstock (1), Strumberger (5/2), Schmid (9/2), Hintennach (2), Baumann (3), Ruoss

Nick Müller

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN

 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen