F1: Knappe Niederlage in Neckarsulm / Termin-Vorschau

24. Juli 2019

Im Rahmen der Saisonvorbereitung absolvierten unsere Tiger Girls am gestrigen Dienstagabend ein Trainingsspiel beim Erstligisten Neckarsulmer Sport-Union. Wie schon beim 17:11-Sieg auf dem Marktplatzturnier in Esslingen am vergangenen Samstag (Spielzeit: 30 Minuten), zeigte unsere Mannschaft nun über die volle Spielzeit eine ansprechende Leistung, obwohl mit Sinah Hagen und Vanessa Nagler gleich zwei bewährte Kräfte im Rückraum fehlten. Neckarsulm hatte den knappen 25:24 (12:12)-Sieg letztendlich ihrer überragenden Torhüterin Sarah Wachter zu verdanken. Der Neuzugang aus Nellingen parierte allein fünf der sieben Waiblinger Strafwürfe.

  Die Tiger Girls fanden zunächst schwer in die Partie, bedingt auch durch die staubedingt lange und anstrengende Anfahrt nach Neckarsulm. Doch nach dem 1:3-Rückstand kam der VfL immer besser ins Spiel. Der aggressiv agierende Abwehrverbund funktionierte sehr gut. Bis zur Halbzeit (12:12) war dann kein Klassenunterschied mehr zu erkennen.

  Nach dem Seitenwechsel unterliefen den Tiger Girls dann jedoch viele Fehler im Aufbauspiel, die der Erstligist zur neuerlichen Führung nutzte. Insgesamt liefen das Tempospiel und der Torabschluss nicht über die gesamte Spieldauer hinweg, wie Co-Trainer Adrian Müller nach Spielende berichtete. Doch Adrian lobte die kämpferische Einstellung der Tiger Girls, die trotz eines 19:24-Rückstands fünf Minuten vor dem Ende nicht aufgaben und noch einen 5:1-Lauf zur knappen 24:25-Niederlage hinlegten.

Termin-Vorschau:

  • Schon an diesem Freitag (27.07.2019) testen die Tiger Girls gegen einen weiteren Erst-Bundesligisten. Dann treten die Schützlinge von Chef-Coach Nicolaj Andersson bei Frisch Auf Göppingen an. Anwurf in Göppingen ist um 19:00 Uhr.
  • 10.08.2019: Trainingsspiel gegen den TSV Wolfschlugen (3. Liga) in der Rundsporthalle, Anpfiff um 15:00 Uhr
  • 17. / 18.08.2019: Skoda-Cup in Allensbach / Bodensee
    Teilnehmerfeld: 1. FSV Mainz 05 (1. Bundesliga), VfL Waiblingen (2. Bundesliga), SG H2Ku Herrenberg (2. Bundesliga), TSV Haunstetten (3. Liga Süd),  TSG Eddersheim (3. Liga Mitte), HCD Gröbenzell (3. Liga Süd), LK Zug (Schweizer Vizemeister) und SV Allensbach (3. Liga Süd).
  • 24./25.08.2019: Internationaler Lotto Cup in Ludwigsburg, u. a. mit den Kurpfalz Bären Ketsch (1. Liga), TuS Metzingen (1. Liga) sowie Erstligisten aus der Schweiz, den Niederlanden und Tschechien.
  • 28.08.2019: Trainingsspiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Rundsporthalle, Anpfiff voraussichtlich 19:15 Uhr
  • 31.08.2019: DHB-Pokal, 1. Runde --> Spiel bei der TSG Ketsch II (3. Liga), Anpfiff um 18:00 Uhr
  • 07.09.2019: Saisonauftakt 2. Liga-> Spiel bei der SG H2Ku Herrenberg, Anpfiff um 19:30 Uhr
Bericht: Frank Moser

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen