Altina Berisha erneut Handballerin des Jahres

16. Juni 2019
Doppelten Grund zur Freude hatte in den vergangenen Wochen Altina Berisha, Neuzugang unserer Tiger Girls in der kommenden Saison 2019/2020: die österreichische Nationalspielerin gewann mit ihrem aktuellen Verein WAT Atzgersdorf zum einen sensationell den österreichischen Meistertitel: gegen den Abonnementsmeister Hypo Niederösterreich setzte sich Atzgersdorf in den beiden Finalspielen (22:18, 21:23) in der Endabrechnung mit zwei Toren Differenz durch. Altina war mit 9 Toren in den beiden Endspielen erfolgreichste Torschützin des neuen Österreichischen Meisters.
   Wenige Tage später wurde die Rückraum-Shooterin zudem von einer Jury aus Sportjournalisten sowie den Vereinen der ersten und zweiten österreichischen Männer-ligen und der ersten Frauen-Liga (WHA) erneut zu Österreichs Handballerin des Jahres gewählt. Altina verteidigte damit ihren Titel aus dem Vorjahr.
  Nicht erfüllt wurde leider der Traum zur Teilnahme an der Frauen-WM im Dezember in Japan. Mit dem ÖHB-Team verpasste Altina in den beiden Play Off Spielen gegen Ungarn die Überraschung (23:41, 19:28).
  Bericht: Frank Moser
  Foto: Österreichischer Handballbund

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN





 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen