F1/F2: Perspektiv-Verträge für Jule Schraml und Lisa Kristmann

29. März 2019
Neben der jüngsten Neuverpflichtung von Torhüterin Celina Meißner von den Schwaben Hornets Nellingen, sind bei den Tigers in diesen Tagen weitere Personalentscheidungen gefallen: Julia Schraml und Lisa Kristmann aus der 2. Mannschaft der Tigers erhalten Perspektiv-Verträge, Chiara Baur wird den VfL zum Saisonende verlassen.
  „Mit den Perspektiv-Verträgen für Jule und Lisa möchten wir die kontinuierliche Leistungssteigerung der beiden in der laufenden Saison honorieren“, erläutert VfL-Vorstansdsmitglied Peter Müller. Die Verträge sehen vor, dass Julia und Lisa von den wöchentlich vier Trainingseinheiten zwei bei der ersten und zwei bei der zweiten Mannschaft absolvieren. Peter Müller weiter: „Wir möchten Jule und Lisa perspektiivisch an die erste Mannschaft heranführen. Im Bedarfsfall können wir so auch schnell ohne Leistungsabbruch Lücken schließen, wenn beispielsweise verletzungsbedingt Spielerinnen aus dem Bundesligateam ausfallen.“
  Lisa Kristmann und Jule Schraml kamen beide im Sommer 2018 zur zweiten Mannschaft der Tiger Girls, die durch zuletzt zwei Siege in Folge das Tabellenende der Baden-Württemberg-Oberliga verlassen haben und in den verbleibenden fünf Spielen hoffen, den Abstieg noch abwenden zu können.
  Die 22-jährige Lisa spielte vor ihrem Wechsel zum VfL bei der SV Remshalden, für die sie in der Baden-Württemberg-Oberliga und in der Jugend-Bundesliga auf Punkte- und Tore-Jagd ging. Parallel war Lisa ab der Saison 2013/2014 auch bereits für die Remshaldener Frauenmannschaft in der Württembergliga und in der Landesliga aktiv. Die Kreisläuferin freut sich sehr über den Perspektiv-Vertrag der Tigers: „Ich konnte schon während der laufenden Saison bei der ersten Mannschaft mittrainieren und bin überzeugt von der Handball-Philosophie des Trainers Nicolaj Andersson. Den Perspektiv-Vertrag sehe ich als große Chance, mich sowohl persönlich wie auch handballerisch weiterzuentwickeln. Deshalb musste ich auch gar nicht lange überlegen“, so die Rechtshänderin. „Ich bin bereit und hochmotiviert und hoffe, meine Chance auf den Sprung in die erste Mannschaft nutzen zu können.“
  Linkshänderin Julia Schraml ist ebenfalls 22 Jahre alt und hat mit ihren 1,87 m ein Gardemaß für die Position im rechten Rückraum. Die angehende Industriekauffrau kam über ihre bisherigen Vereine HT Uhingen-Holzhausen, TSV Heiningen, Frisch Auf Göppingen, TV Holzhausen und TV Nellingen im letzten Sommer zu den Tigers. Sie gehörte sowohl zum Kader des HVW und des DHB. Mit Frisch Auf Göppingen spielte sie nicht nur in der Baden-Württemberg-Oberliga und in der A-Jugend-Bundesliga, sondern durfte bei den Aktiven schon Bundesligaluft schnuppern, wie auch bei den Schwaben Hornets des TV Nellingen. Auch Jule musste nicht lange überlegen, als ihr die Tigers den Vertrag anboten: „Ich fühle mich bei den Tigers sehr wohl. Schon aus den bisherigen Trainingseinheiten bei der ersten Mannschaft konnte ich unheimlich viel mitnehmen. Die Vereinsstrukturen und das Training mit Nicolaj Andersson bieten mir beste Voraussetzungen, um meine Weiterentwicklung voranzutreiben. Ich freue mich wahnsinnig über die sich mir bietende Chance und bin bereit für die neue Herausforderung.“
Den VfL verlassen wird hingegen Chiara Baur. Die 19-Jährige Aufbauspielerin hat ein Zweitspielrecht bei den Tigers. Sie kam aber aufgrund vieler Spielplanüberschneidungen mit dem SV Allensbach, für den Chiara in der 3. Liga aktiv ist, nur zu wenigen Einsätzen im VfL-Team. Hier entpuppte sie sich zu einer coolen Siebenmeter-Schützin: von ihren bislang 25 Strafwürfen verwandelte sie 20, hinzu kommen aktuell zwei Feldtore. Bevor Chiara 2017 zum VfL Waiblingen kam, spielte sie in ihrer Jugend bei der HSG Mimmenhausen, dem TuS Steisslingen und dem SV Allensbach. 2016 und 2017 wurde sie Baden-Württembergische Meisterin. Wohin es die Studentin nun zieht, ist dem VfL nicht bekannt.

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen