F1 – Zu viele Fehler in wichtigen Phasen

26. Februar 2019
Handball, 2. Bundesliga, Frauen: VfL Waiblingen – Kurpfalz-Bären Ketsch 27:30 (14:14)
VON UNSEREM REDAKTIONSMITGLIED GISBERT NIEDERFÜHR (ZVW)
Vieles versucht, vieles besser gelöst als in den beiden Spielen zuvor, aber eben auch zu viele Fehler gemacht: Die Zweitliga-Handballerinnen des VfL Waiblingen verlangten dem Aufstiegskandidaten Kurpfalz-Bären Ketsch im Spitzenspiel alles ab, standen in der heimischen Rundsporthalle am Ende aber erneut mit leeren Händen da.

VfL-Linksaußen Simona Nikolovska feierte am Samstag ihren 28. Geburtstag und erzielte sechs Treffer gegen die Kurpfalz-Bären aus Ketsch

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN





 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen