F2 – Schweres Auswärtsspiel in Göppingen

14. Dezember 2018

FA Göppingen 2 – VfL Waiblingen 2

Sonntag, 16. Dezember 2018, 15.00 Uhr, EWS-Arena Göppingen

[sk] Nach dem Sieg gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim müssen die Tiger-Girls erneut auswärts antreten: Am Sonntag kommt es zum Duell mit der Bundesliga-Reserve von Frisch Auf Göppingen. Stehen die Waiblingerinnen mit 5:19 Punkten noch immer auf dem letzten Tabellenplatz in der Baden-Württemberg-Oberliga, so hat sich das Frisch Auf-Team, nicht zuletzt durch den Trainerwechsel Ende Oktober, mittlerweile auf Tabellenplatz 11 vorgearbeitet (9:13 Punkte) und konnte vier der letzten fünf Partien, teilweise deutlich, für sich entscheiden. Dennoch befinden sich auch die kommenden Gegnerinnen momentan noch in den Abstiegsrängen, könnten diese aber mit einem Sieg verlassen.

„Die Favoritenrolle liegt ganz sicher bei Göppingen, die über einen unheimlich jungen, individuell gut ausgebildeten und agilen Kader verfügen und gut in Form sind“ gibt sich VfL-Trainer Jan Kugel bescheiden. Besonderes Augenmerk wird man auf die Rückraumspielerinnen Sina Ehmann und Mathilda Häberle legen müssen, die zusammen bislang rund ein Drittel aller Frisch Auf-Treffer erzielten und zuletzt beim Sieg gegen Nußloch beide jeweils achtmal erfolgreich waren. Zudem steht mit Anna Bergschneider eine Spielerin im Kader, die auch schon Bundesliga-Luft schnuppern durfte.

Beim VfL Waiblingen sind wiederum alle Spielerinnen an Bord und auch die nach ihrer Sprunggelenksverletzung zurückgekehrte Annika Luckert, die bereits in der Vorwoche zum Einsatz kam, steht zur Verfügung. „Wenn wir etwas Zählbares holen wollen, müssen wir uns nochmals deutlich steigern und eine Schippe drauflegen“ ergänzt der VfL-Trainer. Spielbeginn in der EWS-Arena in Göppingen ist um 15.00 Uhr.

Für den VfL spielen:  Michaela Reemtsema (Tor), Bianca Ionita (Tor), Claudia Marczynski, Sarah Hagen, Anne Karpf, Joanna Wenta, Carolin Lösch, Julia Schraml, Tabea Bauer, Annika Luckert, Emmelie Beitlich, Anica Müller, Lisa Kristmann

Kämpfen ebenfalls um den Klassenerhalt und möchten daher gegen Waiblingen beide Zähler einfahren: Die Mädels der Bundesliga-Reserve von Frisch Auf Göppingen

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN

 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen