F2 – Tiger Girls II zu Gast beim Tabellenführer

25. Oktober 2018

[jk] Am vergangenen Wochenende scheiterte der VfL II denkbar knapp mit 22:23 gegen den TSV Heiningen. „Im Angriff waren wir nicht zwingend genug und haben häufig das Konzept vermissen lassen“, blickt Trainer Rainer Bay zurück. Im Hinblick auf die kommende Partie müsse man im Training  da ansetzten und das Entscheidungsverhalten weiter verbessert werden.

Am kommenden Sonntag erwartet die Tigers das Duell mit dem aktuellen Tabellenführer der Baden-Württemberg Oberliga HSG St. Leon/Reilingen (Platz 1, 11:3 Punkte). „Wir sind klar in der Außenseiterrolle und die nehmen wir an“, meint Bay. Der Trainer ohne Druck: „Alle Punkte haben wir auswärts geholt und schon einmal den Tabellenführer geschlagen.“ Bei allem Optimismus ist dem Trainer aber auch klar, dass die Mannschaft nicht zu Unrecht an der Tabellenspitze steht. „Sie besitzen eine hohe individuelle Klasse mit der sie in dieser Saison das ein oder andere Ausrufezeichen gesetzt haben. Wir sind aber bereit diese Herausforderung anzunehmen!“

Die Partie findet am Sonntag, den 28.10. um 15 Uhr in St. Leon-Rot statt

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen