M2 – Nuancen fehlen

17. September 2018

HSG Hohenlohe – VfL Waiblingen Handball 2 32:31 (19:16)

Am Ende fehlten zu viele Kleinigkeiten, um zum Saisonstart einen hochverdienten Punkt mitzunehmen. Die Tigers verloren in Hohenlohe äußerst unglücklich mit 31:32.

[fa] Zu Beginn schloss der VfL seine Angriffe zu schnell ab und leistete sich einige technische Fehler was von der HSG sofort mit schnellen Gegenstößen bestraft wurde. Waiblingen traf in der Anfangsphase vor allem durch Daniel Gonschorek und dem sehr gut aufgelegten Tobias Grüninger, der nach klasse Zuspielen immer wieder seine Freiräume am Kreis nutzte. Vom 6:6 bis zum 12:12 entwickelte sich eine sehr ausgeglichene Partie ehe Hohenlohe durch seine wurfgewaltigen Spieler Vogt und Scheub auf 17:13 davonzog. Mit 19:16 ging es in die Pause aus der die Tigers hochmotiviert herauskamen. Sven Beisser setzte sich zweimal gekonnt durch und Nils Dedner erzielte mit seinem dritten Treffer gar die 23:22 Führung. Es entwickelte sich nun ein hochdramatisches Landesligaspiel mit einer klasse Zuschauerkulisse. Ständig mussten die Remstäler einem Rückstand hinterherlaufen. Leo Gühne auf der für ihn ungewohnten Rechtsaußenposition und Fabian Gammerdinger erzielten die Ausgleichstreffer. Holger Mayer schließlich in der 59. Minute das 31:31. Hohenlohe nahm seine letzte Auszeit und traf 17 Sekunden vor dem Abpfiff zum 32:31. Es folgte die letzte Auszeit vom Waiblinger Trainer Stephan Meiser. Mit sieben Feldspielern versuchte der VfL den Ausgleich zu erzielen, aber der Treffer fiel erst nach dem Abpfiff.

VfL Waiblingen: Brecht, Braun; Hellerich 2, Dedner 3, Ader 1, Gühne 4, Kallenberg 1, Gammerdinger 3, Wiedemann 2, Fischer 1, Grüninger 5, Mayer 2, Gonschorek 4/1, Beisser 3.

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen