F2 – Heimauftakt gegen nächsten Aufsteiger

20. September 2018

[jk] Nach dem Unentschieden gegen die SG Nussloch in der Baden-Württemberg-Oberliga am vergangenen Wochenende will Trainer Rainer Bay im ersten Heimspiel der Saison voll angreifen. „Das letzte Spiel war ein guter Auftakt, auch wenn wir noch viele Fehler gemacht haben. Besonders in der Deckung müssen wir unser Potenzial ausreizen“, meint Bay und fährt fort „Wir haben diese Woche im Training gut gearbeitet, wissen aber, dass wir gegen Leinfelden/Echterdingen wieder vollen Einsatz und Fokus brauchen!“

Am kommenden Samstag erwartet die Tigers ein schwieriges Spiel gegen einen sicherlich motivierten Gegner. Mit der HSG Leinfelden/Echterdingen (Platz 4, 2:2 Punkte) kommt eine Mannschaft in die Waiblinger Stauferhalle, die in ihrem letzten Spiel einen echten Kantersieg (32:22 gegen die SG Heidelsheim/Helmsheim) einfahren konnte. Bay: „Wir wollen und müssen unser Bestes zeigen, wenn wir Erfolg haben wollen!“

Auf Waiblinger Seite sind alle Spielerinnen wieder mit an Bord. Auch wieder mit von der Partie sein werden Emmilie Beitlich und der wichtige Rückhalt Michaela Reemtsema. Los geht es um 16:15 Uhr!

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen