F2 – Die FSG II greift nach dem allerletzten Strohhalm

20. April 2018

Quelle: ZVW.de 20.04.2018 

Waiblingen/Korb II muss im Ligafinale das Topteam SV Allensbach schlagen

Die schwache Leistung der Handballerinnen der FSG Waiblingen/Korb II beim 26:30 in Kandel darf sich beim Drittliga-Finale nicht wiederholen: Zu Gast ist das Topteam aus Allensbach. Die FSG muss siegen, um vielleicht doch noch die Chance auf die Abstiegsrelegation zu bekommen.

FSG Waiblingen-Korb II (12. Platz, 4:38 Punkte) – SV Allensbach (4. Platz, 27:15 Punkte; Sonntag, 17 Uhr). Nach dem Überraschungssieg in Freiburg hatte Waiblingen/Korb II in der Partie beim TSV Kandel den nächsten Erfolg einfahren wollen. Doch die Spielerinnen der FSG II schafften es nicht, ihre Leistung aus dem vorangegangenen Spiel zu bestätigen, und gaben beide Punkte ab. Ausschlaggebend für die Niederlage waren die zu zahlreichen technischen Fehler.

Nun steht das Ligafinale an – und der letzte Gegner ist ein ganz anderes Kaliber als Kandel: Der SV Allensbach steht auf dem vierten Tabellenplatz. Die FSG II weiß, was sie gegen die mit viel Tempo spielende Mannschaft vom Bodensee erwartet. In der Vorrunde war Waiblingen/Korb beim 21:35 chancenlos. Co-Trainer Jan Kugel sagt: „Jeder Fehler unserer Mannschaft wird sofort bestraft werden. Allensbach spielt eine aggressive 6:0-Abwehr und verteidigt sehr hoch.“ Zu allem Überfluss sind einige Spielerinnen der FSG II angeschlagen: Chiara Baur, Caroline Lösch und Tabea Bauer. Sicher fehlen werden Lisa Kottmann und Kyra Da Silva. Kugel: „Eine gute Vorbereitung sieht anderes aus.“

Trotzdem werde die FSG versuchen, das Heimspiel in der Staufer-Halle für sich zu entscheiden. „Da für den Tabellenelften immer noch die Chance besteht, die Relegation zu spielen, wollen wir alles dafür tun, um sie zu bekommen.“ Zeitgleich müsste aber die einen Punkt entfernte SG Ottersheim gegen die TSG Ketsch II verlieren.

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen