Frauenspielgemeinschaft wird aufgelöst

9. Februar 2018

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 09.02.2018

Wie geplant wird nach der Saison die FSG Waiblingen/Korb aufgelöst. Der VfL Waiblingen übernimmt dann die Lizenzen der ersten (voraussichtlich weiterhin in der 2. Liga) und zweiten Mannschaft (voraussichtlich Absteiger in die Baden-Württemberg-Oberliga). Aus der FSG IV, derzeit Zweiter in der Kreisliga A, wird der VfL Waiblingen III. Der SC Korb tritt aller Voraussicht nach als Aufsteiger mit der derzeitigen FSG III in der Bezirksliga an.

„Die Zusammenarbeit mit Korb war gut“, betont der Sportliche Leiter des VfL Waiblingen (FSG), Nadir Arif. Drei Heimspiele hat der Zweitligist in der Korber Ballspielhalle ausgetragen, ein viertes wird mit der Partie gegen den Tabellenführer HL Buchholz-Rosengarten am Sonntag, 25. Februar (15 Uhr), noch dazukommen. Gerne hätten die Verantwortlichen während der Sanierung der Waiblinger Rundsporthalle noch mehr Spiele in Korb veranstaltet. Das sei aber terminlich nicht möglich gewesen.

Arif und der VfL-Vorsitzende Karsten Reichmann hoffen, dass die Arbeiten in der Rundsporthalle Ende März endlich abgeschlossen sein werden. Dann könnte die FSG ihre letzten vier Heimspiele dort austragen statt in der Staufer-Halle.

Seit kurzem wird Arif bei der sportlichen Leitung der FSG von Peter Müller unterstützt. Zu früheren Bundesligazeiten war er für die Handballerinnen des Großvereins VfL zuständig gewesen. Einige Jahre später spaltete sich die Abteilung ab und gründete den Verein VfL Waiblingen Handball.

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen