• F1 – VfL mit Licht und Schatten ins Achtelfinale

    VfL Waiblingen Handball - HCD Gröbenzell 28:27

  • F2 – Schlechte Angriffsleistung führt zu verdienter Niederlage

    HSG Strohgäu - Waiblingen Tigers II 26:23

  • M1 – Wieder keine Auswärtspunkte – VfL verteilt zu viele Geschenke

    SV Leonberg/Eltingen – VfL Waiblingen Handball 33:31

  • Relaunch unseres Vereins-Logos

Aktuelle Berichte

Erste Spiele in der renovierten Rundsporthalle

Liebe TIGERS, liebe Zuschauer, liebe Handballfreunde, ich freue mich, Sie am Samstag in der „neuen“ Rundsporthalle Waiblingen begrüßen zu dürfen. Nach längerer Umbauphase steht uns seit 01.10.2018 die Rundsporthalle wieder zum Training zur Verfügung. Und an diesem Wochenende werden die ersten Spiele in der renovierten Halle ausgetragen. Wir freuen uns riesig, wieder in unserer Heimspielstätte

Mehr lesen…


F2 – Außenseiterrolle für Tiger Girls II

[jk] Nach der Niederlager am vergangenen Wochenende in Schwieberdingen gegen die HSG Strohgäu und nun 3:5, 12. Platz,  ist die erste Standortbestimmung für die Mannschaft von Trainer Rainer Bay durch. „Es kann keine Ausreden mehr geben. Es ist klar, dass wir in der Liga immer an unser Maximum gehen müssen“, sagt Trainer Bay. Mit dem

Mehr lesen…


F2 – Schlechte Angriffsleistung führt zu verdienter Niederlage

HSG Strohgäu – Waiblingen Tigers 2 26:23 (14:9) [jk] Sich der Stärken des Gegners eigentlich bewusst scheiterte die Waiblinger Mannschaft an der eigenen Angriffsleistung. Zu zögerlich und ohne die nötige Cleverness verlor man gegen eine bissigere Strohgäuer Deckung und lief schon früh einem Rückstand vergeblich hinterher. Zwar legten für den VfL erst Anica Müller, dann

Mehr lesen…


F3 – Erste Niederlage in der Bezirksklasse

Beim TV Obertürkheim musste die dritte Frauenmannschaft am Samstagnachmittag ihre erste Niederlage in der Bezirksklasse hinnehmen.  Die Mannschaft von Trainer Nadir Arif hatte zunächst Schwierigkeiten in das Spiel zu finden. Trotz des geringen Torvorsprungs schafften es die Frauen 3 nicht, sich mit mehr als ein oder zwei  Toren abzusetzen. Technische Fehler im Angriff erlaubten es

Mehr lesen…


M1 – Wieder keine Auswärtspunkte – VfL verteilt zu viele Geschenke

SV Leonberg/Eltingen – VfL Waiblingen Handball 33:31 (18:16)  [fa] Nach dem guten Auftritt in Alfdorf und dem glücklichen Heimsieg gegen Fridingen vergaben die Tigers in Leonberg die Chance, sich ganz vorne festzusetzen. Gegenüber den hoch emotionalen Gastgebern wirkten die Gäste dabei vor allem im mentalen Bereich deutlich unterlegen. Nach einem unglücklichen Start mit zwei Pfostentreffern

Mehr lesen…


wJ – Doppelsieg in der Württembergliga  als Abschluss in der Stauferhalle.

Doppelsieg in der Württembergliga  als Abschluss in der Stauferhalle.  Am Samstag,13.10, traten die Wjb und Wja ein letztes Mal in der Stauferhalle in der Württembergliga gegen den HCOB Oppenweiler/Backnang an. Wjb Waiblingen [23:19] HCOB: Nach der letztwöchigen  unnötigen Niederlage bei den Kickers war heute von Anfang an klar, wir wollen Wiedergutmachung betreiben. Hochmotiviert und mit viel Tempo

Mehr lesen…


F2 – VfL will Leistung bestätigen

[jk] Mit dem Sieg gegen die SG Schozach/Bottwartal setzte die Mannschaft von Trainer Rainer Bay ein echtes Ausrufezeichen. „Das hat sich die Mannschaft wirklich verdient“, meint der Verantwortliche der Bundesligareserve. Es sei gelungen über lange Zeit das eigene Potenzial voll ausreizen. Bay fährt fort: „Das Spiel hat aber auch deutlich gemacht, was notwendig ist, um

Mehr lesen…


wJC – Jungend weiblich erkämpfen sich Sieg bei den Kickers

[me] Am vergangenen Samstag traf unsere C-Jugend in Möhringen auf die Stuttgarter Kickers. Obwohl das erste Tor dem Gegner gehörte, ließen sich unsere Mädels nicht von dem Versuch auf Torjagt zu gehen abhalten. Kurz nach dem 1. Treffer der Stuttgarterinnen gab es durch ein Anspiel bzw. Foul an unserer Kreisspielerin einen 7m Wurf der den

Mehr lesen…


M1 -Glücklicher Siegtreffer in Schlusssekunde

VfL Waiblingen Handball – HSG Fridingen/Mühlheim 29:28 (15:12) Dass es gegen die noch ungeschlagene HSG Fridingen/Mühlheim keinen Spaziergang geben würde, war zu erwarten. Dass es jedoch so eng werden würde und zudem eine große Portion Glück benötigt wurde, lag auch am verletzungsbedingten Ausfall zweier Spieler. Die Tigers begannen ihr letztes Heimspiel in der Staufer Sporthalle

Mehr lesen…


F1 – VfL mit Licht und Schatten ins Achtelfinale

DHB-Pokal:  VfL Waiblingen Handball – HCD Gröbenzell 28:27 (14:11) [fmo]. Die Handballerinnen des VfL Waiblingen stehen im Achtelfinale um den DHB-Pokal. Beim 28:27 (14:11)-Heimsieg gegen Drittligist HCD Gröbenzell tat sich der VfL allerdings über weite Strecken der Partie schwer. In einem Spiel ohne erkennbaren Klassenunterschied setzte sich der Zweitligist erst kurz vor der Pause etwas

Mehr lesen…


WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

HBF

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen