• Spiele am Wochenende

  • Frauen 1 – Saison 2019

  • Relaunch unseres Vereins-Logos

Aktuelle Berichte

F3 – Hinrunde erfolgreich beendet

Frauen Bezirksklasse Rems-Stuttgart VfL Waiblingen 3 – WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen 2   19:18 (12:10) [stk] Nach der zuletzt unerwartet deutlichen 27:18-Niederlage beim TSV Rudersberg bestritten die Schützlinge von Trainer Patrick Lippmann bereits am vorletzten Wochenende ihr letztes Hinrundenspiel gegen die zweite Mannschaft der WSG Alfdorf/Lorch/Waldhausen (ALLOWA) in der heimischen Rundsporthalle. Verzichten musste man im Feld auf Annika

Mehr lesen…


F2 – Vermeidbare Niederlage in Flein

Frauen Württemberg-Liga Nord TV Flein – VfL Waiblingen 2  28:26 (17:10) [stk] Viele gute Vorsätze hatten die Waiblingerinnen für´s Auswärtsspiel beim TV Flein, dem letztjährigen souveränen Aufsteiger aus der Landesliga. Hätte man die Niederlage in der Woche zuvor gegen die gut aufgestellte Bundesliga-Reserve aus Herrenberg zwar auch verhindern können, so war klar: Dieses Mal musste

Mehr lesen…


M2 – Waiblingen verkauft sich unter Wert

Handball Landesliga Männer TV Flein – VfL Waiblingen Handball 37:27 (17:12) Letztendlich war der Oberliga-Absteiger Flein zu abgezockt für die junge Waiblinger Landesligatruppe. Die Tigers bekamen TV-Spielmacher Sven Kroll nie in den Griff und scheiterten vor allem in der ersten Hälfte viel zu oft am gegnerischen Torhüter. Waiblingen startete selbstbewusst in die Partie. Sven Beisser

Mehr lesen…


F1 – Tigers bringen Halle den ersten Verlustpunkt bei!

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: SV Union Halle-Neustadt – VfL Waiblingen 28:28 (14:13) Mit einer überzeugenden Mannschaftsleistung und einem tollen Schlussspurt trotzten die Tiger Girls dem bis dahin verlustpunktfreien Tabellenführer SV Union Halle-Neustadt ebenso überraschend wie verdient das erste Unentschieden in dieser Saison ab. Achteinhalb Minuten vor dem Schlusspiff lagen die Waiblingerinnen noch mit 22:27 Toren

Mehr lesen…


M1 – Happy End nach dramatischem Spielverlauf

Handball WL Männer SG Schozach-Bottwartal – VfL Waiblingen Handball 27:28 (11:15) Als die Schlusssirene ertönte, lag sich die Waiblinger Mannschaft tanzend in den Armen. Kaum zwei Minuten vorher schienen die Tigers den sicher geglaubten Auswärtssieg noch aus den Händen gegeben zu haben, doch ein fulminanter Schlussspurt brachte die Wende und der VfL baute seine Serie

Mehr lesen…


F2 – Die Luft wird langsam dünner

Frauen Württemberg-Liga Nord Vorschau [stk] TV Flein (8. Platz, 7:9 Punkte) – VfL Waiblingen 2 (10. Platz, 5:13 Punkte); Sonntag, 15.00 Uhr, Sandberghalle Flein: Nach der zum Ende hin noch deutlichen 21:29-Niederlage gegen die Bundesliga-Reserve aus Herrenberg stehen die Waiblingerinnen weiterhin auf dem zehnten Tabellenplatz in der Nordstaffel der Württemberg-Liga. Um auch nächstes Jahr dort

Mehr lesen…


F2 – Niederlage auch gegen Herrenberg 2

Frauen Württemberg-Liga Nord VfL Waiblingen 2 – SG H2Ku Herrenberg 2  21:29 (12:15) [stk] Nach der schmerzlichen Niederlage gegen Bietigheim 3 war klar, daß in den letzten drei Spielen des Jahres endlich wieder gepunktet werden muss. Die Bundesliga-Reserve von Herrenberg hat zuletzt einen 8:2-Lauf hingelegt und in der Vorwoche sogar Aufstiegsaspirant Neckarsulm 2 einen Punkt

Mehr lesen…


M2 – Wichtiger Tigers Derbysieg

Handball Landesliga Männer VfL Waiblingen Handball 2 – TV Bittenfeld 3 26:25 (14:15) 60 Minuten spannend ging es zu im Waiblinger Landesliga Stadtderby zwischen dem VfL und dem TVB. Am Ende setzten sich die Gastgeber hauchdünn mit 26:25 durch und holten zwei eminent wichtige Punkte. Die Tigers starteten hochkonzentriert und führten durch Treffer von Philipp

Mehr lesen…


M1 – Souveräner Derbyerfolg nach glänzender 1. Halbzeit

Handball WL Männer VfL Waiblingen Handball – SF Schwaikheim 29:25 (16:10) Zum Abschluss ihrer Derbywochen gewannen die Waiblingen Tigers recht souverän gegen die Sportfreunde aus Schwaikheim. Vor allem in der Anfangsphase dominierten die Remstäler das Geschehen und profitierten von dem großen Vorsprung über das gesamte Spiel hinweg. Doch zunächst einmal fand ein nervöses Abtasten statt.

Mehr lesen…


F1: Tigers kehren in Erfolgsspur zurück

2. Bundesliga, Frauen: VfL Waiblingen – HC Rödertal 29:27 (16:17) Aufatmen bei den Tigers Girls: In einem rasanten Zweitligaspiel bezwangen die Waiblingerinnen den Tabellenfünften HC Rödertal nach spannendem Verlauf mit 29:27 (16:17) Toren. Nach 36 Minuten hatten die Tiger Girls noch mit vier Treffern (17:21) zurückgelegen. VfL-Coach Nicolaj Andersson versuchte den Gardemaß-Rückraum der Gäste aus

Mehr lesen…


WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

HBF

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN





 

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen