• F1 – Gelungene Rundsporthallen-Premiere

    VfL Waiblingen – DJK/MJC Trier 31:23

  • F1 – VfL mit Licht und Schatten ins Achtelfinale

    VfL Waiblingen Handball - HCD Gröbenzell 28:27

  • F2 – Schlechte Angriffsleistung führt zu verdienter Niederlage

    HSG Strohgäu - Waiblingen Tigers II 26:23

  • M1 – Wieder keine Auswärtspunkte – VfL verteilt zu viele Geschenke

    SV Leonberg/Eltingen – VfL Waiblingen Handball 33:31

  • Relaunch unseres Vereins-Logos

Aktuelle Berichte

F1 – Gelungene Rundsporthallen-Premiere

Quelle: 22.10.2018 Waiblinger Kreiszeitung VfL Waiblingen – DJK/MJC Trier 31:23 (14:7) Hervorragend gelungen ist die Premiere der Zweitliga-Handballerinnen des VfL Waiblingen in ihrer schön renovierten Heimspielstätte, der Rundsporthalle. Am Samstag schlug das Team den schwachen Tabellenletzten DJK/MJC Trier hochverdient mit 31:23 (14:7). Die Gastgeberinnen überzeugten vor allem in der Abwehr und beim Tempogegenstoß. VfL-Trainer Nicolaj

Mehr lesen…


F2 – „Heimdebut“ misslingt

Waiblingen Tigers 2 – TSV Heiningen 22:23 (13:13) [jk] Zurück in der heimischen Waiblinger Rundsporthalle zeigten die Spielerinnen der Bundesligareserve nach der Niederlage gegen die HSG Strohgäu besonders in der Defensive eine motivierte und konsequente Reaktion. Im Angriff jedoch scheiterte die Mannschaft in Halbzeit zwei an der fehlenden Durchschlagskraft und verlor knapp mit 22:23 gegen

Mehr lesen…


M1 – Gelungenes Rundsporthallen-Debut

VfL Waiblingen Handball – SV Fellbach 34:28 (17:11) [fa] Als Abschluss einer rundherum gelungenen Veranstaltung in der komplett sanierten Rundsporthalle feierten die Württembergliga Tigers einen tollen und hoch verdienten 34:28 Derbysieg gegen Nachbar Fellbach. Die ersten beiden Treffer erzielten die Gäste, danach hatte sich der VfL auf die neue/alte Umgebung eingestellt, erzielte 4 Treffer in

Mehr lesen…


Erste Spiele in der renovierten Rundsporthalle

Liebe TIGERS, liebe Zuschauer, liebe Handballfreunde, ich freue mich, Sie am Samstag in der „neuen“ Rundsporthalle Waiblingen begrüßen zu dürfen. Nach längerer Umbauphase steht uns seit 01.10.2018 die Rundsporthalle wieder zum Training zur Verfügung. Und an diesem Wochenende werden die ersten Spiele in der renovierten Halle ausgetragen. Wir freuen uns riesig, wieder in unserer Heimspielstätte

Mehr lesen…


F2 – Außenseiterrolle für Tiger Girls II

[jk] Nach der Niederlager am vergangenen Wochenende in Schwieberdingen gegen die HSG Strohgäu und nun 3:5, 12. Platz,  ist die erste Standortbestimmung für die Mannschaft von Trainer Rainer Bay durch. „Es kann keine Ausreden mehr geben. Es ist klar, dass wir in der Liga immer an unser Maximum gehen müssen“, sagt Trainer Bay. Mit dem

Mehr lesen…


F2 – Schlechte Angriffsleistung führt zu verdienter Niederlage

HSG Strohgäu – Waiblingen Tigers 2 26:23 (14:9) [jk] Sich der Stärken des Gegners eigentlich bewusst scheiterte die Waiblinger Mannschaft an der eigenen Angriffsleistung. Zu zögerlich und ohne die nötige Cleverness verlor man gegen eine bissigere Strohgäuer Deckung und lief schon früh einem Rückstand vergeblich hinterher. Zwar legten für den VfL erst Anica Müller, dann

Mehr lesen…


F3 – Erste Niederlage in der Bezirksklasse

Beim TV Obertürkheim musste die dritte Frauenmannschaft am Samstagnachmittag ihre erste Niederlage in der Bezirksklasse hinnehmen.  Die Mannschaft von Trainer Nadir Arif hatte zunächst Schwierigkeiten in das Spiel zu finden. Trotz des geringen Torvorsprungs schafften es die Frauen 3 nicht, sich mit mehr als ein oder zwei  Toren abzusetzen. Technische Fehler im Angriff erlaubten es

Mehr lesen…


M1 – Wieder keine Auswärtspunkte – VfL verteilt zu viele Geschenke

SV Leonberg/Eltingen – VfL Waiblingen Handball 33:31 (18:16)  [fa] Nach dem guten Auftritt in Alfdorf und dem glücklichen Heimsieg gegen Fridingen vergaben die Tigers in Leonberg die Chance, sich ganz vorne festzusetzen. Gegenüber den hoch emotionalen Gastgebern wirkten die Gäste dabei vor allem im mentalen Bereich deutlich unterlegen. Nach einem unglücklichen Start mit zwei Pfostentreffern

Mehr lesen…


wJ – Doppelsieg in der Württembergliga  als Abschluss in der Stauferhalle.

Doppelsieg in der Württembergliga  als Abschluss in der Stauferhalle.  Am Samstag,13.10, traten die Wjb und Wja ein letztes Mal in der Stauferhalle in der Württembergliga gegen den HCOB Oppenweiler/Backnang an. Wjb Waiblingen [23:19] HCOB: Nach der letztwöchigen  unnötigen Niederlage bei den Kickers war heute von Anfang an klar, wir wollen Wiedergutmachung betreiben. Hochmotiviert und mit viel Tempo

Mehr lesen…


F2 – VfL will Leistung bestätigen

[jk] Mit dem Sieg gegen die SG Schozach/Bottwartal setzte die Mannschaft von Trainer Rainer Bay ein echtes Ausrufezeichen. „Das hat sich die Mannschaft wirklich verdient“, meint der Verantwortliche der Bundesligareserve. Es sei gelungen über lange Zeit das eigene Potenzial voll ausreizen. Bay fährt fort: „Das Spiel hat aber auch deutlich gemacht, was notwendig ist, um

Mehr lesen…


WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

HBF

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen