Frauen 1

F1: Nach starkem Beginn das Derby noch verloren

Die Tiger Girls begannen stark im Derby in Nürtingen, ließen jedoch zu Beginn des zweiten Durchgangs fünfzehn flaue Minuten im Angriff folgen. Die Aufholjagd in der Schlussphase reichte nicht mehr aus, um die insgesamt verdiente 28:31-Niederlage abzuwenden.   Es entwickelte sich vom Anpfiff weg eine dynamische und torreiche erste Halbzeit, in der zunächst die Tiger

Mehr lesen…


F1 – Aaricia Smits wird ein Tiger Girl

Die Waiblinger Tiger Girls vermelden nach Alina Ridder vom Erstligisten Schwaben Hornets Nellingen den zweiten Neuzugang für die kommende Saison 2019/2020: die Belgierin Aaricia Smits unterschrieb einen einjährigen Vertrag, inklusive der Option für den VfL auf die Verlängerung um ein weiteres Jahr. Aaricia spielt derzeit in der zweiten Mannschaft des französischen Meisters HB Metz Moselle

Mehr lesen…


F1: Erneuter Sieg im Schlussspurt – 32:29!

Im Heimspiel gegen den TuS Lintfort zeigten unsere Tiger Girls sehenswerten Tempohandball im Angriff, aber auch große Lücken in der Abwehr. Heraus kam dabei nach spannendem Spielverlauf ein 32:29 (15:13)-Erfolg über den Aufsteiger vom Niederrhein. Wie eine Woche zuvor beim 25:22-Erfolg in Trier hatten die Tigers den besseren Schlussspurt. Der VfL wollte die Anlaufschwierigkeiten aus

Mehr lesen…


F1 – Spiel in Trier gedreht: 25:22-Auswärtssieg!

Lange zeit sah es für unsere Tiger-Girls beim Gastspiel in Trier nach der vierten Niederlage in Folge aus. Nach zähen 45 Minuten drehte das Team von Chefcoach Nicolaj Andersson in der Schlussviertelstunde aber doch noch auf und einen zwischenzeitlichen Vier-Tore-Rückstand in den 25:22-Auswärtssieg um! Der VfL reiste nicht mit den besten Voraussetzungen nach Trier. Krankheitsbedingt

Mehr lesen…


F1 – Zu viele Fehler in wichtigen Phasen

Handball, 2. Bundesliga, Frauen: VfL Waiblingen – Kurpfalz-Bären Ketsch 27:30 (14:14) VON UNSEREM REDAKTIONSMITGLIED GISBERT NIEDERFÜHR (ZVW) Vieles versucht, vieles besser gelöst als in den beiden Spielen zuvor, aber eben auch zu viele Fehler gemacht: Die Zweitliga-Handballerinnen des VfL Waiblingen verlangten dem Aufstiegskandidaten Kurpfalz-Bären Ketsch im Spitzenspiel alles ab, standen in der heimischen Rundsporthalle am

Mehr lesen…


F1: Tiger Girls straucheln beim Tabellenletzten

(fmo) Nach dem enttäuschenden Auftritt und der 20:25-Niederlage beim Tabellenletzten HSG Gedern/Nidda herrschte bei unseren Tiger Girls und deren Trainerstab eine gewisse Ratlosigkeit. Während über der Gymnasium-Sporthalle in Nidda der Wind heftig tobte, entfachte der Waiblinger Angriff auf dem Parkett lediglich ein laues Lüftchen. Viel zu wenig, um den hochmotivierten Gastgeber zu schlagen.   Co-Trainer

Mehr lesen…


F 1 – Sinah Hagen, Hanna Hoyczyk und Kyra Teixeira da Silva bleiben Tiger-Girls!

(fmo) Die Kader-Planungen bei unseren Tiger Girls in der 2. Bundesliga nehmen weiter an Fahrt auf: nun vermeldet VfL-Vorstandsmitglied Peter Müller drei weitere Vertragsverlängerungen bei den Tiger Girls – Sinah Hagen, Hanna Hoyczyk und Kyra Teixeira da Silva gehen weiterhin für die Waiblingen Tigers auf Tore- und Punktejagd. Sinah schloss einen neuen Zwei-Jahres-Vertrag bis 30.06.2021

Mehr lesen…


F 1 – Sturmlauf nach dem Seitenwechsel – 35:23-Heimsieg

[fa] Mit einem klaren 35:23 (13:10)-Heimerfolg über den TSV Nord Harrislee untermauerten unsere Tiger-Girls ihren fünften Tabellenplatz in der 2. Bundesliga. Gegen den Aufsteiger von der dänischen Grenze tat sich der VfL in der ersten Halbzeit noch schwer, setzte aber im zweiten Durchgang zu einem Sturmlauf an, dem die Gäste trotz vorbildlicher kämpferischer Einstellung nicht

Mehr lesen…


F1 – Waiblingen rockt den Tigerkäfig

VfL Waiblingen Handball – HL Buchholz 08 Rosengarten 28:27 (10:17) [fa] In einem denkwürdigen Spiel verlor der Tabellenführer Rosengarten nicht nur sein erstes Saisonspiel, sondern auch ein Spiel, in dem die Gäste bereits mit neun Toren führten.  Waiblingen startete aber eine unglaubliche Aufholjagd, um nach einer sensationellen zweiten Halbzeit das Spielfeld noch als Sieger zu

Mehr lesen…


F1 -VfL – Frauen mit erfolgreichem Jahresabschluss

BSV Sachsen Zwickau – VfL Waiblingen 29:36 (13:20) [fmo]  Im letzten Spiel des Jahres kehrten die Zweitliga-Handballerinnen des VfL Waiblingen mit einem klaren 36:29-Auswärtserfolg vom BSV Sachsen Zwickau zurück. Die Waiblingerinnen hatten in Zwickau lediglich einige Minuten Anlaufschwierigkeiten, nahmen aber in der Folge durch ihr Tempospiel den Gastgeber auseinander und hatten die Partie schon mit

Mehr lesen…


WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

SPONSOREN

HBF

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen