Blog

M2 – Waiblingen vergibt nächste Big Points

TV Großbottwar – VfL Waiblingen Handball2   33:29 (15:16) [fa] Trotz einer drei Tore Führung zu Beginn der zweiten Halbzeit waren die Tigers am Ende ohne echte Siegchance, zu lange war der Durchhänger Mitte der zweiten Halbzeit. Nach kurzer Eingewöhnungsphase kamen die Remstäler gut ins Spiel und führten mit 5:3. Danach verzichteten die Gäste aber aufs

Mehr lesen…


M1 – Verdienter Auswärtssieg

SG Leonberg/Eltingen – VfL Waiblingen Handball 26:37 (9:20)  [fa] Ohne Robin Brugger, Marc Krammer und Julian Linsenmaier sowie den Langzeitverletzten Richard Babjak trat der VfL Waiblingen Handball am Samstagabend beim Tabellennachbarn in Leonberg an. Dennoch gelang ein auch in der Höhe völlig verdienter und quasi nie gefährdeter 37:26 Auswärtssieg. Die Tigers legten los wie die

Mehr lesen…


HVW – Grundschulaktionstag

Täglich grüßt das Murmeltier, oder in unserem Fall: Jährlich grüßt der HVW Grundschulaktionstag. Zweitklässler der Beinsteiner Grundschule und die Waiblinger Tigers. Ziel ist es den Handball an die Grundschulen zu bringen und möglichst viele Kinder davon zu begeistern. Mit viel Elan wussten die 2a und die 2b bei jeder Übung zu überzeugen. Angefangen mit einem

Mehr lesen…


Alexander Braun trainiert die THW Kiel „YOUNGstar“ Talente!

[ab] Am Sonntag den 26.11. trainierte der Jugendtrainer der Waiblingen Tigers in Neuenhagen bei Berlin 15 junge Handballtalente aus ganz Deutschland, die für ihr großes Ziel alles geben – der nächste THW-Youngstar zu werden. Eines dieser 3 Tagecamps leitete Alexander Braun als Hauptverantwortlicher Trainer.


F1 – Louisa De Bellis schnuppert WM-Luft

[aku] Die weibliche U20-Nationalmannschaft des Deutschen Handballbundes absolviert während der Weltmeisterschaft der Frauen (1. bis 17. Dezember) einen Lehrgang in Leipzig. Mit dabei Louisa De Bellis, Kreisläuferin des Zweitligisten FSG Waiblingen/Korb. Die Maßnahme wird vom 30. November bis zum 5. Dezember im WM-Vorrundenstandort der deutschen Frauen-Nationalmannschaft stattfinden.


M1 – Derbysieg Alfdorf/Lorch zeigt nach Rückstand eine tolle Moral

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom 28.11.2017 TSV Alfdorf/Lorch – VfL Waiblingen 25 :23 (12:11) [klh] Mit einer tollen Moral hat der Handball-Württembergligist TSV Alfdorf/Lorch im Lokalderby in der voll besetzten Lorcher Schäfersfeldhalle den VfL Waiblingen mit 25:23 (12:11) bezwungen. Garanten des Sieges waren die Abwehr und die beiden Torhüter Tom Plaschke und Michael Saur. Insbesondere Saur, den Trainer

Mehr lesen…


F2 – Trainerwechsel bei Waiblingen/Korb II

Nadir Arif zieht sich aufgrund beruflicher Belastung zurück und macht Platz für Rainer Bay Nadir Arif hat sein Amt als Trainer der abstiegsbedrohten Drittliga-Handballerinnen der FSG Waiblingen/Korb II niedergelegt. Als Grund nennt er die vor allem berufsbedingt zu hohe Belastung. Nachfolger ist Rainer Bay, der in der Saison 2015/16 das A-Jugend-Bundesligateam der SV Remshalden coachte.

Mehr lesen…


F2 – Schwaches Spiel, klare Niederlage

Quelle: Waiblinger Kreiszeitung vom FSG Waiblingen/Korb II – TSV Kandel 33:38 (15:18) [drk]. Die Drittliga-Handballerinnen der FSG Waiblingen/Korb II wollten nach dem guten Spiel gegen Freiburg gegen Kandel dringend benötigte Punkte holen. Daraus wurde nichts. Die FSG spielte schlecht und unterlag deutlich mit 33:38. Verstärkt durch Kyra da Silva, Jasmin Dirmeier, Luisa de Bellis und

Mehr lesen…


wJB – Niederlage im Heimspiel gegen Kornwestheim

VfL Waiblingen  – SV Salamander Kornwestheim 18:26 (10:14)  [cb] Mit einer Leistung, die leider nicht an die der vergangenen Partien in der aktuellen Saison anknüpfte, zeigten sich die Young Tigers am Samstag Mittag im Spiel der Württembergliga gegen die SV Salamander Kornwestheim. Kornwestheim gelang es von Anfang an in Führung zu gehen, und das Spiel

Mehr lesen…


wJA – Knappe Niederlage bei der HSC Schmiden-Oeffingen

HSC Schmiden-Oeffingen – VfL Waiblingen 32:31 (14:13)  [cb] Mit einem Unentschieden wären am vergangenen Sonntag Nachmittag wohl beide Teams auch zufrieden gewesen. Aber es sollte nicht sein. In einer spannenden, und am Ende leider hektischen, Partie in der beide Seiten bis zum Schluss nicht nachlassen wollten, hatte dann der HSC das glücklichere und somit bessere

Mehr lesen…


WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN