M2 – Pflichtsieg gegen Degmarn

15. Januar 2018

Pflichtsieg gegen Degmarn – Tigers 2 klettern auf Platz 9 

VfL Waiblingen Handball 2 – SG Degmarn-Oedheim  36:27 (15:12)

[fa] Sehr eng geht es zu in der Landesliga Staffel 1. Nur 2 Punkte trennen den 6. vom ersten Abstiegsplatz 12. Da sind zwei Heimpunkte gegen den Letzten absolute Pflicht und diese erledigte Waiblingen auch recht souverän mit einem 36:27 Sieg.

Gar nicht rosig lautete die Zwischenbilanz beim 1:3 in der 6. Minute. Danach vernagelte Marc Krammer seinen Kasten, Christopher Schmid nagelte den Ball dreimal knapp unter die Latte und Leo Gühne besorgte den Rest zur 6:3 Führung. Auch die restliche Spielzeit der ersten Hälfte dominierten die Gastgeber ohne dass sich die Überlegenheit im Ergebnis niederschlug. Zu viele klarste Torchancen wurden vergeben, auch einige technische Fehler kamen hinzu. Dank vier Treffern vom gut spielenden Christian Tutsch behielt der VfL die drei Tore Führung aber bis Pause.

Bis auf einen Treffer verkürzte die SG in der 37. Minute den Rückstand. Fabian Gammerdingers und Johannes Feldens Treffer zum 19:15 sorgten glücklicherweise schnell für ein erneutes kleines Sicherheitspolster. Auch der in der 45. Minute eingewechselte Torhüter Marco Brecht konnte mit einigen gelungenen Aktionen den Vorsprung verteidigen. Bis zum 26:22 hätte das Spiel noch kippen können ehe die Tigers mit einem energischen Endspurt für klare Verhältnisse sorgten. Felden, Gühne und der nach seiner Verletzung in den letzten Minuten erstmals wieder eingesetzte Daniel Gonschorek erhöhten zum 36:27 Endstand.

Nun geht es zum punktgleichen Stadtrivalen nach Hohenacker, dem einzigen harzfreien Spiel der gesamten Saison.

VfL Waiblingen: Brecht, Krammer; Hellerich, Lehmkühler, Ader 1, Gühne 8, C. Schmid 3, Gammerdinger 3, U. Schmid 1, Müller, M. Kallenberg 4, Tutsch 8/3, Felden 5, Gonschorek 3.

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen