Zwei Monate ein Zebra

10. November 2017

Quelle: Handballwoche 

Alexander Braun über seine Hospitation im Nachwuchsbereich des THW Kiel

“Es war eine richtig tolle Zeit für mich, die ich jederzeit wiederholen würde.” Alexander Braun ist die Begeisterung anzumerken, wenn er über seine zweimonatige Hospitation im Nachwuchsbereich des THW Kiel spricht. Für den leidenschaftlichen Nachwuchstrainer aus der Nähe von Stuttgart ging in dieser Zeit ein Traum in Erfüllung, mit dem er selbst nicht mehr gerechnet hätte. “Ich habe bereits seit einiger Zeit als Trainer für die Handball-Camps gearbeitet und habe somit auch den Kontakt zu den THW-Junioren herstellen können” erklärt der 21-Jährige. “Bei Nachwuchskoordinator Klaus-Dieter Petersen habe ich mich für ein soziales Jahr beworben, doch der Platz war schon frühzeitig vergeben.” Ein Kollege machte ihm dennoch Hoffnungen und warf die Idee einer Hospitation in den Raum. “Das fand ich sehr interessant und auch Pitti hat dem zugestimmt.”

Wenige Wochen später ging es für Braun der beim VFL Waiblingen eine weibliche D- und C-Jugend sowie Schul-AGs trainiert, bereits in den hohen Norden nach Kiel. “Ich bin viel mit den Jugend-Teams des THW unterwegs gewesen, habe den Trainingsbetrieb unterstützt und verschiedene Aufgaben übernommen. Besonders gut gefallen hat mir, dass ich eigene Ideen einbringen konnte und sogar manche Einheiten eigenverantwortlich leiten durfte” blickt Alexander Braun gerne zurück. Auch für das Training im eigenen Verein habe er einiges mitnehmen können. “Ich durfte während meiner Hospitation neue Ansätze kennen lernen, die mich als Trainer einen Schritt nach vorne gebracht haben. Alleine vom Verhalten und Coaching der THW-Übungsleiter habe ich mir eine Menge abschauen können.” Alles in Allem sei der zweimonatige Aufenthalt in Kiel eine Erfahrung gewesen, die Braun jedem handballbegeisterten Trainer ans Herz legen könne. “Mein persönliches Highlight war das Vorbereitungsturnier mit der U15, U17 und U19 des THW in Leipzig. Wenn die U17 im nächsten Jahr um die deutsche Meisterschaft spielt, komme ich gerne wieder nach Kiel.”


Foto HSG Grünberg Mücke

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN