WJB – Ein Auswärtssieg bringt den ersten Erfolg in der Württembergliga!

17. Oktober 2017

HC Oppenweiler/Backnang – VfL Waiblingen  19:21 (10:10) 

[cb] Auswärtssiege sind die schönsten Siege! Unter diesem Aspekt konnten die Waiblinger Mädels Ihren verdienten Erfolg am Sonntag richtig feiern und genießen. Nach mehreren Anläufen, in denen die Young Tigers immer auf Augenhöhe mit dem Gegner waren, und am Ende immer wieder den kürzeren zogen, gelang es diesmal den hohen Aufwand auch mit einem Sieg zu belohnen. Das gesamte Team zeigte in einem wiedermal sehr intensiven Spiel gegen die HCOB eine Top Leistung, und ließ sich auch gegen Spielende nicht durch verhängte Strafzeiten aus der Spur bringen.

Entscheidend war in dieser Partie unter anderem erneut die Qualität der Waiblinger Mädels, in der zweiten Spielhälfte durchzustarten. Nach dem Halbzeitstand von 10:10 ging der VfL vom Start weg in Führung. Das Waiblinger Team schaffte es, den starken Gegner durch eine gute Abwehrarbeit, und mit einer guten Torspielerin im Rücken, sowie starken Offensivaktionen und viel Nervenstärke, immer mit ein bis drei Toren auf Abstand zu halten, und den verdienten Sieg zu sichern.

Es spielten: Luisa Idler (Tor), Kim Hertkorn, Corinna Busche, Pauline Bücheler, Luisa Ruof, Marina Wißmann, Ariane Wanke, Cora Rudisch, Rebecca Hampp, Lilli Paul, Ariane Wanke, Emmelie Beitlich

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN