F1 – Das macht Lust auf mehr!

14. August 2017

[aku] Zufriedene Gesichter bei den beiden TIGERS-Trainer Jürgen Krause und Kerstin Zimmermann. Beim Vorbereitungsturnier mit den Teams des TV Nellingen, der SG TSG/DJK Mainz und der SG BBM Bietigheim 2 steigerte sich ihre Mannschaft von Spiel zu Spiel und bot in der letzten Partie des Tages gegen den Bundesligisten von den Fildern eine starke Vorstellung. 27:27 hieß es nach 50 Minuten und selbst ein bekannt kritischer Alt-Waiblinger Handballkenner nickte anerkennend. „Das macht Lust auf die neue Saison.“

Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden, 2 x 25 Minuten. Ein Sieger wurde nicht gekürt, aber darum ging es auch nicht. Das Turnier kam aus anderen Gründen gut an: Nellingens Trainer Pascal Morgant sah das Turnier als Gelegenheit, zur Saisonvorbereitungshalbzeit mit der Mannschaft unter Wettkampfbedingungen vieles auszuprobieren. „Tolle Sache, ideal für uns nach einer Woche Pause, in Phase Zwei der Vorbereitung zu gehen.“

Die Qualität der Spiele stieg mit der Dauer des Turniers. In der letzten Begegnung standen sich die ungeschlagenen TIGERS (FSG 1) und Nellingen gegenüber.  Die erste  Halbzeit dominierten die FSG 1 und beeindruckten mit schnellem Konterhandball, einer sehr beweglichen und effektiven Abwehr vor einer starken Tünde Nagy im Tor. 8:3 stand es nach 12 Minuten, 11:7 zur Pause. Dann verloren die Gastgeberinnen ihren Rhythmus. Der Erstligist, bei dem jetzt die Ex-Korberin und U19-Nationalspielerin Sarah Wachter zwischen den Pfosten stand, konnte in der 40. Minute zum 22:22 ausgleichen. In einer spannende Schlussphase schafften die TIGERS 40 Sekunden vor dem Ende das gerechte 27:27-Unentschieden.

Aus Krauses Sicht war der Turniertag ein voller Erfolg. „Wir waren nicht vollzählig, haben viel durchgewechselt. Die Auswechselungen waren wichtig, es ging nicht in erster Linie ums Gewinnen, sondern um die Erkenntnisse. Die Leistung im letzten Spiel war super.“ Nadir Arif, Sportlicher Leiter, schloss sich an. „Die Vorfreude auf die Saison wächst. Und trotz der Sommerferien waren viele Zuschauer da.“

Ergebnisse:
FSG Waiblingen/Korb – SG BBM Bietigheim 2 23:20
TV Nellingen – SG TSG/DJK Mainz 24:20
SG TSG/DJK Mainz FSG Waiblingen/Korb 19:24
TV Nellingen – SG BBM Bietigheim 2  32:23
SG BBM Bietigheim 2 – SG TSG/DJK Mainz  32:25
FSG Waiblingen/Korb – TV Nellingen 27:27

#gotigers #tigergirls #handball

Fotos: Heike Kranacher, mehr Fotos unter: http://bit.ly/2w6GJEV

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN