F – Torschützenkönigen der BWOL wechselt zu den Tigergirls

23. Mai 2017

Große Freude bei den Verantwortlichen der FSG Waiblingen/Korb. Mit Annika Luckert kommt eines der größten Handballtalente des Rems-Murr-Kreises zu der neu gegründeten Spielgemeinschaft. Die 20-jährige Winnenderin wechselte 2011 zur B-Jugend der Sportfreunde Schwaikheim. In der Saison 2012/13 wurde sie mit ihrer Mannschaft württembergischer Meister. 2013 spielte sie dann auch parallel bei den Schwaikheimer Frauen mit und hatte maßgeblichen Anteil an dem Durchmarsch von der Bezirksliga in die Oberliga. Schon in ihrer ersten BWOL-Saison brachte sie das Kunststück fertig Torschützenkönigen zu werden. Kerstin Zimmermann freut sich sehr über ihren ehemaligen Schützling. „Annika ist eine der besten Rückraumspielerinnen der BWOL. Sie hat in den letzten vier Jahren eine unglaubliche sportliche Entwicklung gehabt, es ist wichtig das sie den nächsten Schritt geht“. Zimmermann muss es wissen, schließlich trainierte Annika 3 Jahre unter ihr in Schwaikheim. Ganz leicht ist Luckert der Wechsel allerdings nicht gefallen. Ausschlaggebend war der bittere Abstieg ihrer Mannschaft in die Württembergliga. Es folgten viele schlaflose Nächte und zahlreiche Gespräche. Letztendlich war der Wunsch hochklassig zu spielen für die Entscheidungsfindung ausschlaggebend gewesen. „Ich freue mich auf die neue Herausforderung und sehe in dem Wechsel die Chance, mich sportlich weiterentwickeln zu können“, so Luckert.

Hallo und ein herzliches Willkommen Annika

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Sponsoren