wJD-Starker Auftritt der weiblichen D-Jugend

4. April 2017

Waiblingen Tigers – EK Winnenden 53:12

[ab] Nach zuletzt 3 verlorenen Spielen am Stück konnte gegen die stark ersatzgeschwächte Winnender Mannschaft ein deutlicher Sieg eingefahren werden.

Das erste Tor des Spiels fiel nach einer guten Minute und gehörte den Gästen, aber danach drehten die Waiblinger auf. Eine starke und ballorientierte Abwehr ermöglichte viele Ballgewinne die durch schnelles Umschalten und gutes Zusammenspiel oft mit Gegenstoßtoren veredelt wurden. Die Mädels zeigten endlich wieder zu was sie im Stande sind. Mit einer überragenden Dynamik und immer mit dem Auge für die freien Mitspieler zeigten die Mädels ihre Qualitäten. In der Abwehr musste noch das ein oder andere Gegentor hingenommen werden, da die Absprache in Unterzahl nicht immer stimmte. Mit einem verdienten 24:7 ging es in die Halbzeitpause.

Die Manndeckung in Unterzahl auf Ballseite wurde nochmal erklärt und in der 2. Hälfte ging es weiter, wo man vor der Halbzeit aufgehört hatte. Die letzten Minuten wurden in doppelter Unterzahl bestritten doch das tat dem Angriffsspiel der Tigers keinen Abbruch.

Nach Spielende stand ein 53:12 Sieg auf der Anzeigetafel und mit Platz 3 in der Tabelle wurde die sehr erfolgreiche Saison beendet. Schade ist lediglich, dass nach der Niederlage im Spitzenspiel auch die nächsten beiden Spiele verloren gingen und man somit noch auf Rang 3 abgerutscht ist.

Mädels ihr habt eine super Saison gespielt und könnt alle stolz auf euch sein! Nächste Saison wollen wir an der Leistung anknüpfen und genau so weitermachen.

Die Saison hat richtig viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf unser Highlight in Hamburg!

Es spielten für die Waiblingen Tigers: Mirja Tröndle – Romy Autenrieth 13, Ellen Koril 8, Janne Hilgenfeld 7, Sarah Kraatz 18, Joana Höfer, Melanie Schork und Maren Keil 7

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN