mJB1 – Dritter Sieg in Folge

21. März 2017

SF Schwaikheim – Young Tigers 21:23 (14:11)

[jk] Am frühen Sonntagmorgen ging es für unsere Jungs zu den Sportfreunden aus Schwaikheim. Scheinbar zu früh. Zu Beginn starteten die Tigers schwach und zurückhaltend und gerieten folgerichtig in Rückstand. Im Angriff fehlte das Durchsetzungsvermögen, in der Abwehr bekam man keinen Zugriff auf die Schwaikheimer Offensive. Als die Tigers dann mit fünf Toren zurück lagen, nahm der Trainer eine Auszeit. Diese zeigte Wirkung, rüttelte die Jungs wach und man bekam die Schwaikheimer besser in den Griff. So verkürzte man bis zur Halbzeit auf drei Tore.

Die zweite Halbzeit begann aus der Sicht der Tigers furios. Nach einem 4:0-Lauf ging man mit 15:14 das erste Mal in Führung. Gefährlich im Angriff, variabel in der Deckung – so agierten die Young Tigers souverän und bauten die Führung  sogar zeitweise auf bis zu vier Tore aus. Schwaikheim musste reagieren. Durch die offensive Abwehr kamen die Sportfreunde noch einmal auf zwei Tore heran, doch das ließen sich die Tigers nicht mehr nehmen und gewannen am Ende verdient mit 23:21.

Am nächsten Samstag geht es dann für unsere Jungs um 18:30 Uhr gegen den unangefochtenen und verlustpunktfreien Tabellenführer auswärts in Weinstadt weiter.

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Sponsoren