wJB – Unerwartete Niederlage in Winnenden!

29. Oktober 2016

SV Winnenden – VfL Waiblingen  22:20 (11:10)

[cb] Eine ungeplante und unnötige Niederlage musste am vergangenen Sonntag (23.10.2016) die weibliche B-Jugend des VFL in Winnenden einstecken. Wie schon am Spieltag zuvor gegen Fellbach kamen die Waiblinger Mädels nie richtig in Tritt. Starke und schwache Phasen wechselten sich in der Abwehr und im Angriff wieder ab. Der Unterschied war diesmal allerdings, das nicht Waiblingen immer mit ein oder zwei Toren vorne lag, sondern der Gastgeber aus Winnenden von Anfang an vorlegte. Was eigentlich kein Problem dargestellt hätte wenn der VFL sein zweifellos vorhandenes sehr gutes Spielvermögen und Kampfverhalten abgerufen hätte. Aber an diesem Sonntagvormittag passte einfach zu wenig zusammen. Zu Emotionslos, oft auch Pech beim Wurf, eine gute Torspielerin beim Gegner und wenig gelungenes Kombinationsspiel. Dinge, die alle beim nächsten Mal besser laufen können und bestimmt auch werden. Also die Pause durchatmen und mit viel Angriffslust die kommenden Aufgaben angehen.

Es spielten: Maren (Tor), Tanja (Tor), Luisa I. (3), Pauline (1), Marleen, Luisa R. (1), Cora, Gina, Ariane (7/2), Stefanie, Emmelie (8), Rebecca, Annika, Corinna,

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Sponsoren