F1-Pflichtaufgabe souverän gemeistert!

12. September 2016

Pflichtaufgabe souverän gemeistert! Tiger Girls in Runde 2! 

Verbandspokal: TSV Owen/Teck – VFL Waiblingen Tigers 12:38

[ab] Am vergangenen Samstag ging es für die Waiblinger Tigers, die trotz einer guten Vorstellung im DHB Pokal ausgeschieden waren, im Verbandspokal gegen die TSV Owen/Teck.

In der ersten Halbzeit fanden die Tigers nicht gut ins Spiel. Von einem 1:2 über ein 2:4 nach 10 gespielten Minuten, in denen man weder in Angriff noch Abwehr überzeugen konnte, steigerten die Damen sich und erhöhten ihren Vorsprung auf ein 4:14. Jedoch spielten sie von der 23. Minute bis zur Halbzeit wieder wie in den ersten 10 Minuten. Es gab zu wenig Ballgewinne, das Umschaltverhalten war viel zu langsam und teilweise wirkte die Mannschaft verschlafen.

In der 2. Halbzeit bot sich den Zuschauern ein ganz anderes Bild. Die Mannschaft war hellwach und steigerte sich besonders im Spiel nach vorne. Jetzt wurde der Ball schnell vorgetragen und einige Gegenstöße konnten konsequent genutzt werden. So ging das Spiel letztendlich mit einem 12:38

Insgesamt kann die Mannschaft leider nicht zufrieden mit der Leistung sein. Das Spiel hätte noch deutlicher gewonnen werden müssen. Jedoch ist dem Gegner anzuerkennen, dass er sehr lange und diszipliniert im Angriff gespielt hat und damit den Waiblingern die Chance auf ein höheres Ergebnis verwehrte. Auch wurde viel probiert und in einigen Konstellationen wurde vorher nicht zusammengespielt.

Für die Waiblinger Tigers spielten: Ionita und Nagy (Tor) – Stadler (2), Beyerle (3), Frick (9), Bauer (2/1), Seitzer (4), Remsing, Langenberg (5), Friedrich (2), Nikolavska (2), Castro Estrada (2), Goldmann (2) und Hagen (5)

#gotigers #tigergirls #handball

 

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN