F1 – Kader Vorstellung #16 Tünde Nagy

15. August 2016

16_Nagy_Tuende_0335_BW
[ab] Alexander Braun: Hallo Tünde
Tünde Nagy: Hallo Alex

Alex: Hast du einen Spitznamen?
Tünde: Tündi

Alex: Welche Hobbys hast du außer Handball?
Tündi: Mein Hobby ist meine Familie und meine Freizeit verbringe ich meistens mit meiner Tochter, die 3 Jahre alt ist.

Alex: Wer ist dein Vorbild?
Tündi: Katalin Pálinger, Dejan Peric.

Alex: Was würdest du dir wünschen wenn du einen Wunsch frei hättest?
Tündi: Weltfrieden

Alex: Deine vorherigen Stationen / Heimatverein?
Tündi: UKSE Szekszárd, Mohácsi TE, TV Brombach.

Alex: Dein größter sportlicher Erfolg?
Tündi: Meister in der 2. Liga (Ungarn).

Alex: Was fällt dir als erstes ein wenn du an den VfL Waiblingen denkst?
Tündi: Tiger 🙂

Alex: Hast Du besondere Rituale vor dem Spiel?
Tündi: AC/DC oder etwas Rockmusik hören und Kaffee trinken.

Alex: Was ist dein Ziel mit dem VfL?
Tündi: Aufstieg zum 2. Liga.

Alex: Wie würdest du deine Mannschaft mit einem Satz beschreiben?
Tündi: Wir kämpfen für einander zusammen können wir alles schaffen.

Alex: Welchen Ratschlag würdest Du Jugendspielern mit auf den Weg geben?
Tündi: Demut und Teamarbeit – ohne sie funktioniert Handball nicht.

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Sponsoren