Die Jugend stellt sich vor: Die Trainerinnen der wB-Jugend

18. August 2016

[jk] In der weiblichen Jugend werden Katha Lessig und Caro Schöllkopf ihre Arbeit gemeinsam fortführen. Letztes Jahr trainierten die beiden jungen Trainerinnen noch die weibliche C-Jugend, die jedoch zu großen Teilen jahrgangsbedingt in die B-Jugend aufrutscht. Dabei knüpft die Kontinuität an den Erfolg in der abgelaufenen Saison an um die Mädels weiter zu fördern. „Uns ist dabei besonders wichtig, Spaß und Leistung miteinander zu verknüpfen“, meinen die beiden Trainerinnen um in der Bezirksliga voll mitzumischen.

Katha Lessig hat dabei eine starke Bindung zum VfL. Neben Schwester und Vater spielte sie selber schon für Waiblingen und begann 2007 bei den Minis das Handball Spielen. Ihr gelang es trotz Wechsel des eigenen Spielrechts immer eine Verbindung zum Verein zu halten und so ist es nicht verwunderlich, dass sie seit 2014 für die VfL-Jugend aktiv ist. In ihrer Aufgabe will Katha, die eine Ausbildung zur Physiotherapeutin macht, auch engagiert den Verein unterstützen. Das tut sie, nicht nur durch die absolvierten Lehrgänge zur C-Lizenz.

In ihrer Aufgabe wird Katha unterstütz. Mit von der Partie ist Caro Schöllkopf, die selber schon seit über zehn Jahren im Handball aktiv ist und ihre Karriere wie Katha beim VfL begann. Als Co-Trainerin kümmert sie sich speziell um das mannschaftsinterne Torwarttraining worin sie ihre eigene Erfahrung als Spielerin einbringt. Aber auch im Mannschaftstraining packt die angehende Studentin mit an um die Mannschaft zu stärken.

Wir wünschen beiden Trainerinnen viele gute neue Eindrücke in ihrer Entwicklung mit der Mannschaft, viel Erfolg und jede Menge Spaß für die kommende Saison 2016/2017!

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN