mjC-Sieg nach dramatischen Schlussphase

21. September 2015

VfL Waiblingen – TV Obertürkheim 27:26 (13:12)

[ok] Die männliche C-Jugend traf am vergangenen Samstag im Auftaktspiel zur neuen Saison auf den TV Obertürkheim. Spannender hätten es die Jungs kaum machen können.

Nachdem Obertürkheim anfangs noch mit 3:1 in Führung ging, fing sich die Mannschaft schnell und drehte den Spieß um. Leider gelang es Waiblingen dennoch nicht davonzuziehen. Ein erarbeiteter 3-Tore-Vorsprung beim 9:6 Mitte der ersten Halbzeit wurde wieder hergegeben, so dass die Jungs mit einem dünnen Vorsprung beim Stand von 13:12 in die Kabine gingen.

Den besseren Start in der zweiten Hälfte erwischte dieses mal der VFL und vergrößerte den Vorsprung wieder auf 3 Tore. Aber auch hier, gelang es der Mannschaft nicht davon zu ziehen. Die phasenweise sehr offensive Abwehr von TV Obertürkheim bereitete Waiblingen immer wieder Schwierigkeiten, so dass es zu vielen Ballverlusten kam. Obertürkheim kämpfte sich wieder heran. Kurz vor Schluss gingen die Gäste dann plötzlich mit 25:26 in Führung und man musste einen Augenblick befürchten, dass unsere Jungs das Spiel noch aus der Hand geben. Aber sie erkämpften sich dann in einer dramatischen Schlussphase doch noch den insgesamt verdienten Sieg. Das Spiel endete 27:26.

Es spielten: Lasse, Thanh, Hannes, Sven, Lukas, Niklas, Lorenz, Markus, Philip, Alexander, Benjamin

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN