F1-VfL gegen einen der Favoriten

18. September 2015

Zum Auftakt erwartet das Team den HCD Gröbenzell

Zum Auftakt in der 3. Liga Süd bekommen es die Handballerinnen des VfL Waiblingen in der heimischen Rundsporthalle mit dem hochgehandelten HCD Gröbenzell zu tun. Mit einem Derby startet Aufsteiger SC Korb in die Saison. Die Handballerinnen empfangen die SG BBM Bietigheim II.

Logo-HCD-Groebenzell-180x100VfL Waiblingen – HCD Gröbenzell (Samstag, 18 Uhr). „Jeder freut sich, dass die Saison jetzt startet“, sagt die Waiblinger Trainerin Monika Haiber. Personell sehe es fürs erste Spiel am Wochenende „relativ gut“ aus. Allerdings ist Zofia Fialakova immer noch angeschlagen, ihr Einsatz am Samstag ist fraglich.

Weil nur zwölf Mannschaften in der 3. Liga Süd spielen und diese laut Haiber auch noch allesamt stark einzuschätzen sind, komme es ganz besonders auf einen guten Start in die Saison an. Verliert ein Team die ersten Spiele, kann es schnell in Bedrängnis geraten. Zu Beginn hat der VfL eine schwierige Aufgabe in der Rundsporthalle zu bewältigen. Gegner HCD Gröbenzell wird zum Favoritenkreis gezählt. Auch Haiber ist davon überzeugt, dass der Gegner stärker einzuschätzen ist als in der vergangenen Spielzeit, die er auf Rang sieben abschloss. Gröbenzell hat die Mannschaft nicht nur im Kern zusammengehalten, sondern sich darüber hinaus gezielt unter anderem mit Junioren-Nationalspielerin Amelie Bayerl verstärkt. Das Team „ist ein bisschen ausgeglichener als wir“. Auch deshalb, weil der Kader größer sei als jener des VfL. Als herausragende HCD-Spielerinnen nennt Haiber Vera Balk (Rückraum links) und die Torhüterin Lisa Sagert.

Doch zu verstecken braucht sich der VfL Waiblingen, der in der vergangenen Saison beide Spiele gegen den HCD gewann und Vierter wurde, nicht: „Meine Mannschaft ist gut drauf, da ist was drin.“ Es gehe darum, den Heimvorteil auszuspielen. „Ich erwarte ein Spiel auf Augenhöhe und hoffe, dass wir es für uns entscheiden.“

Quelle: ZVW.de vom 18.09.2015

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN