M1 – Ersehnte Trendwende

8. März 2015

TSV Altensteig – VfL Waiblingen Handball 30:34 (11:21)

[fa] Nach drei Auswärtsniederlagen in Folge setzte der VfL Waiblingen Handball ein Ausrufezeichen im Kampf um den Relegationsplatz. In der überragenden Anfangsviertelstunde spielten die Remstäler die Gastgeber geradezu an die Wand und verteidigten den herausgearbeiteten Vorsprung souverän bis zum Spielende.

Logo-TSV-Altensteig-180x200Keine vier Minuten waren gespielt und der VfL führte bereits 3:0. Vor allem Markus Schumacher glänzte vor Spiellaune, traf nach Belieben und erzielte beim 12:3 bereits seinen sechsten Treffer. Auch Ladislav Goga schien seine Rückenblessur überwunden zu haben und zeigte ein sehr überzeugendes Spiel. Als sicherer Siebenmeterschütze aber auch aus dem Feld zeigte er höchste Torgefahr. Zudem bestach Stefan Doll mit einer absoluten Glanzleistung im Waiblinger Gehäuse. Dies alles war für die sonst so heimstarken Altensteiger schlicht und ergreifend zu viel Klasse. Auch Christian Tutsch überzeugte als treffsicherer Schütze sowohl von Außen als auch bei einigen Kontern. Nach Robin Brugger’s 20:9 war mit 11 Toren der größte Vorsprung des Spiels erreicht. Beim 21:11 ging es in die wohl verdiente Pause.

Bis zu Valentin Weckerle’s 29:20 Mitte der zweiten Hälfte ließ der VfL überhaupt nichts anbrennen. Es folgte die einzige Waiblinger Mini-Krise, in der Trainer Wolfgang Hezel seine Auszeitkarte zog. Ganz wichtig war danach Markus Schumacher’s 30:25 in Unterzahl, das den aufkommenden Altensteigern etwas den Wind aus den Segeln nahm. Souverän und ohne in Hektik zu verfallen verwaltete Waiblingen den Vorsprung bis zum 34:30 Sieg. Nun besteht die berechtigte Hoffnung, dass dieser Sieg den nötigen Aufschwung nach sich zieht, um die verbleibenden sechs Saisonspiele erfolgreich zu bestehen.

VfL Waiblingen: Doll, Neckermann; Brugger 1, Günthner 1, Hellerich, Mayer 3, Hintennach, Hörer, Schumacher 11, Tutsch 5, Baumann, Goga 9/5, Weckerle 4.

WERDE TIGERSFAN. MACH MIT!

Friend me on FacebookFollow me on TwitterFollow me on InstagramWatch my channel on YouTubeRSS Feed

2. Bundesliga Frauen

Liveticker Frauen 2. Bundesliga

3. Liga Frauen

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Gesamt Spielbetrieb VfL Waiblingen

Spielbetrieb Vfl waiblingen Handball

SPONSOREN