F2- Punkte bleiben im Bottwartal

25. November 2014

SG Bottwartal – SG VfL Waiblingen2 38:24 (17:14)

[sl]Am Sonntag reiste die 2. Frauenmannschaft des VfL nach Bottwartal, mit dem klaren Ziel 2 Punkte nach Hause zu holen.

Logo-SG-Bottwartal-180x180In der ersten Halbzeit konnte das Team von Andreas Österle noch mithalten und hielt sich trotz schwacher Abwehr im Spiel. Zum Halbzeitpfiff stand es 17:14.

Den Anfang der 2. Hälfte verschlief Waiblingen komplett und kassierte einen Treffer nach dem anderen, sodass Bottwartal auf 10 Tore wegziehen konnte.  Erst ab der 40. Minute fing die Mannschaft an Handball zu spielen. Die Abwehr wurde besser und auch vorne konnte man wieder Bälle im Tor unterbringen. Jedoch war der Abstand einfach zu groß und so konnte Bottwartal das Spiel mit 38:24 für sich entscheiden.

Es spielten: Borz, Schöllkopf, Weiß, Torregrossa, Stadler (2/1), Rützler (1), Fischer (1), L. Leßig (8/1), Schmidt (6/1), Lier (1), Weidinger (2), Fröhlich (2), K. Leßig (1)

Liveticker Frauen 3. Bundesliga

Sponsoren